Bekommt man die VSt für Zeitung vom Finanzamt zurück?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ja, solange es Zeitungen sind, die einen Bezug zu Deiner Unternehmung haben. Fachzeitschriften, Branchenblätter, lokale Blätter und so weiter. Wenn Du als Unternehmen deine privaten Zetschriftenabos über das Unternehmen laufen lässt, kann das aberkannt werden.

Kennst du dich mit Buchungssätzen aus ?

0
@Traveller24

Telefon an Bank 
muss ich da die Vst. buchen ?

Personalaufwand an Kasse

muss ich da die Vst. buchen ?

energie an bank

muss ich da die Vst. buchen ?

Danke im voraus :)

0
@sexyman12

Bei Telefon und Energie musst Du die VSt mit buchen, da das beides Rechnungen sind, die mit Vorsteuer belastet sind. Da erhältst Du ja eine Rechnung vom Strom- bzw Telekom-Versorger auf der die Umsatzsteuer ausgewiesen ist. Personalaufwand ist ohne Umsatzsteuer.

1
@sexyman12

@sexyman12:

bei deinen Buchhaltungskenntnissen hoffe ich, dass du keine Buchhaltung für ein Unternehmen fertigst ....

sondern dass dies eine Hausaufgabe ist .....

2

Wenn Du die Zeitung im Rahmen Deines Unternehmens brauchst, kannst Du da natürlich auch Vorsteuer abziehen. Wenn Du die Zeitung aus privatem Interesse liest, kannst Du das natürlich nicht.

Kennst du dich mit Buchungssätzen aus ?

0
@sexyman12

Nicht wirklich. Ich habe da mal einen Kurs gemacht und weiß da noch ein paar Grundsätze, aber als Buchhalter solltest Du Dir wohl einen anderen suchen.

1

Es geht, wenn

die Zeitung von einem Unternehemn, i.S. des Umsatzsteuergesetzes , für sein eigenes Unternehen gekauft wurde und eine Rechnung vorliegt, indem die 7% extra ausgewiesen werden.

Gem §15 Absatz 1 Nr. 1 UStG

Der Unternehmer kann die folgenden Vorsteuerbeträge abziehen:
1.die gesetzlich geschuldete Steuer für Lieferungen und sonstige Leistungen, die von einem anderen Unternehmer für sein Unternehmen ausgeführt worden sind.

2Die Ausübung des Vorsteuerabzugs setzt voraus, dass der Unternehmer eine nach den §§ 14, 14a ausgestellte Rechnung besitzt.

Es kommt darauf an.

Um was für ein Unternehmen handelt es sich und um welche Zeitung?

Was möchtest Du wissen?