Bekommt man die Mittlere Reife so leicht?

2 Antworten

Nein man bekommt nicht automatisch die Mittlere Reife. In der Berufsschule, muss Zusatztunterricht in Deutsch, Mathe und Englisch absolviert werden und ebenfalls eine Abschlussprüfung geschrieben werden

Kommt aufs Bundesland an - in Bayern ist das definitiv nicht so.

0

Nein, man bekommt die berufliche Mittlere Reife ("Quabi") nur, wenn man vor den Quali an der Hauptschule gemacht hat, eine abgeschlossene Berufsausbildung mit einem Durchschnitt von 2,5 oder besser vorweisen kann sowie mindestens die Note 3 im Fach Englisch (egal ob im Quali oder der Berufsschule). Es ist also nicht so einfach, den Quabi zu bekommen wie du dachtest.

Ohne Quali hast du auch diese Möglichkeit nicht.

Der "Quabi" soll auch den Leuten die Möglichkeit der Mittleren Reife geben, die nicht so gut in der Schule waren bzw. erst im Berufsleben gemerkt haben, dass Lernen wichtig ist. Man kann mit dem "Quabi" dann auch auf die BOS gehen und sein (Fach-)Abitur machen, wenn man möchte oder sich anders weiterbilden.

Ganz klar, warum Real-, Wirtschafts- und M-Schüler nicht einfach nach dem Quali abgehen: Mit diesem hat man einfach nicht so viele Chancen auf einen guten Ausbildungsplatz. Gerade kaufmännische Berufe erfordern mindestens die Mittlere Reife. Warum sollte man also den Quali machen, irgendeine Ausbildung absolvieren, um anschließend den Quabi in der Tasche zu haben, um eine kaufmännische Ausbildung anzufangen. Macht doch keinen Sinn, oder?

Was möchtest Du wissen?