Bekommt man die Haarschnitt umsonst wenn es nicht so ist wie man es möchte?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bei Nichterfüllung und Fehlern, die Handwerker und Dienstleister machen, stehen diese automatisch in der Pflicht zur Nachbesserung.

Was allerdings generelle Haarschnitte/Neuschnitte betrifft, kommt es natürlich immer auf die eigenen Haare an (generelle Haarstruktur, natürliche Wuchsrichtungen, Wirbel, etc.), ob exakt DIE eine Frisur tatsächlich 1:1 so möglich ist, wie auf einem Bild, das man einem Friseur zeigt.

Wenn solch ein Schnitt und die daraus gleiche Frisur aber nicht wirklich 100%ig so umsetzbar ist, dann sollte fir Friseurfachkraft vorher schon darauf hinweisen.

Wird vorher bestätigt, dass am Ende genau DAS herauskommt, was man dem Friseur als Wunschziel gezeigt hat, und es ist dann doch nicht der Fall, dann ist das ein Grund zur Reklamation.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja man kann es noch mal korrigieren lassen, kostet nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du eine Nachbesserung verlangst, dann muss ( sollte )  diese kostenlos sein.

Geh einfach hin und sag Du bist mit dem Ergebnis absolut unzufrieden, er solle bitte nachbessern

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?