Bekommt man den lohn trotz des feiertags , z.b.sparkasse?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn man an dem Feiertag gearbeitet hätte, dann bekommt man den Tag auch bezahlt, genauso wie wenn man gearbeitet hätte. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja! Steht Dir zu!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich verstehe deine Frage nicht. Kannst du genauer erklären, was du wissen möchtest?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi, wenn lt. Vertrag der Lohn immer am 1. des Monats auf deinem Konto zu sein hat, dann liegt es in der Pflicht des Arbeitgebers auch Feiertage zu berücksichtigen - d.h. er muss den Lohn dementsprechend früher überweisen - aber meist ist das so nicht im Vertrag verankert. (i.d.R. hat der AG nur eine bestimmte Frist einzuhalten, bis wann der Lohn spätestens ausbezahlt werden muss!)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?