Bekommt man das Guthaben ausgezahlt (Strom)?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Normalerweise bekommt man das Guthaben auf´s Konto überwiesen. Von einer Verrechnung des Guthabens hab ich noch nie was gehört, ist aber sicher auch möglich, dass man das Guthaben stehen lassen kann und erst mal keinen Abschlag leisten muss, bis dieses aufgebraucht ist. Aber ich denke, dafür muss man sich dann beim Stromanbieter melden und mitteilen, dass eine Verrechnung mit den Folgeabschlägen gewünscht wird. Genau weiß ich das aber nicht. Wir haben die Guthaben bis dato immer auf´s Konto überwiesen erhalten.

Das Guthaben wird üblicherweise auf das Konto überwiesen.

die allgemeine Regel ist, dass die erste nächstfolgende Abschlagzahlung damit abgedeckt wird (allerdings nur wenn es einen Einziehungsauftrag gibt), der Rest (oder der ganze Betrag wenn Abschlag per Überweisung oder Erlagschein bezahlt wird) wird zum nächsten Monatstermin auf das Konto überwiesen.

Stromabrechnung /Guthaben und Verrechnung mit nächstem Abschlag

Hallo,

wie sieht es aus, ich habe meine Jahresabrechnung für den Strom bekommen und ein Guthaben. Nun wurde mir der Betrag gutgeschrieben abzüglich der ersten Abschlagsrate für das nächste Jahr. Allerdings hat mein Stromanbieter keine Einzugsermächtigung von mir sondern ich überweise per Dauerauftrag. Angeblich ist dieses Vorgehen zwingender Bestandteil der Abrechnung, allerdings habe ich bisher immer den vollen Betrag gutgeschrieben bekommen. Nun meine Frage: ist dies rechtens oder kann ich den Betrag für die erste Rate auch zurückfordern? Schließlich habe ich einen Dauerauftrag für die Abschläge und das seit Jahren.

Vielen Dank für Eure Hilfe!

...zur Frage

Was passiert dann?(Insolvenz)?

Was kann passieren wenn man während einer Privat Insolvenz das Guthaben der Strom abrechnung nicht abgibt?

Fliegt man dann aus der Insolvenz oder wie ist das dann? Zurzeit befinde ich mich in der Wohlverhaltensphase.

Danke für eure Antworten.

...zur Frage

Minus Guthaben bei der Jahresabrechnung (Strom/Gas) ist das negativ?

Hallo Leute, bei mir ist die Jahresabrechnung angekommen... und da steht Guthaben: - xx,xx € muss ich das dann zahlen?

weil bei einer Google Rechnung stand zu bezahlender Betrag + xxx,xx € Also die ist nicht von mir die meinte ich nur als Beispiel!!

Ist das Minust jetzt Positiv oder Negativ?

Danke für die Antworten <3

...zur Frage

Kann mir jemand bei der Stromabrechnung helfen?

Hallo!

Und zwar verstehe ich meine Abrechnung nicht ganz.

Auf dem 1. Blatt steht: "Unsere Forderungen wurden mit Ihrem Guthaben verrechnet. Für Ihre sonstigen Guthaben gelten die Ihnen bekannten Vereinbarungen und Termine. Bitte teilen Sie uns Ihre Bankverbindung für die Erstattung mit."

Da geht es schon los.. Welche Forderung haben die mit welchem Guthaben verrechnet? Wie können die überhaupt ne Forderung haben,wenn ich doch angeblich Guthaben habe? Dann steht dort noch, dass ich ab nächsten Monat weniger zu bezahlen habe.

Auf der Zusammenfassung der Abrechnung steht: Strom: Bruttobetrag: 1.092,17 euro, Rechnungsbetrag : 1.092,17 euro, Abzüglich gezahlter Abschläge: 1.045,00 Euro , Zwischensumme: 47,17euro, Akontozahlung: -77 Euro, Akontozahlung: -232 Euro, Verbleibenden Restbetrag: -261,83euro,

Erst Forderung, dann Guthaben (wo kommt das plötzlich her?)

Kann mir das bitte jemand verständlich erklären? Muss ich Zahlen oder bekomme ich eine Nachzahlung?

Und was bedeutet eigentlich Akontozahlung in meinem Fall?

Fragen über fragen.

Danke im voraus 😊

...zur Frage

Wann wird das Guthaben der Jahresabrechnung (Strom) überwiesen `?

Hallo...die Frage ist klar gestellt...;)....Danke für die Antworten :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?