Bekommt man Betäubungspflaster/Betäubungscreme in der Apotheke?Weiß jemand wieviel sowas kostet?

4 Antworten

KEIN seriöser Tätowierer würde jemals eine Betäubungscreme empfehlen - weil von der Creme die Haut aufquillt und man die Farbe nicht mehr richtig in die Haut bekommt.... Zudem wird die Haut beim ausquellen zwangsläufig unregelmäßig anschwellen - und somit sind exakte Linien oder gar grade Linien oder sauber gezogenen Sterne oder ähnliches gar nicht mehr möglich - das sieht dann später nach dem Abschwellen oft dementsprechend miserabel aus....

für alle in der schweiz wohnende könnte diese apotheke vielleicht interessant sein http://www.medikamente-sofort.ch . medikamente zu deutschen preisen bestellen, bezahlung erfolgt auf ein schweizer konto und versondkostenfrei ab 100 CHF, sonst pauschal 7 CHF. dort kostet die salbe nur 38,75 CHF...

In der Schweiz werden die unter dem Namen Emla vertrieben und kosten (bitte festhalten:-) 30 g = 59.80 Fr. Die Pflaster sind noch ein bisschen teurer. Und rezeptpflichtig sind sie auch

Rezeptpflichtig?? Seit wann denn das? Keine Ahnung wieviel 59,80Franken sind, aber bei uns dürfte es nicht mehr als 20€ kosten.

0

Hier ist der deutsche Preis:

http://www.deutscheinternetapotheke.de/index.php

Oh, der Link zeigt leider das Medikament nicht an. Weiß nicht, warum. Bitte gib dort "Emla" ein. Dann erscheint das Medikament mit dem Preis.

0
@majosandra

Ja, bei uns in der Schweiz brauchst du für fast alles ein Rezept (darüber ob dies nun sinnvoll ist oder nicht lässt sich streiten:-) 60.-Fr. sind umgerechnet ca. 40 Euro.

0
@kaesbrot

@ Käsebrot: Immer schön eine Reiseapotheke aus Deutschland mitnehmen, falls du mal Ferien in der Schweiz planst:-)

0

Betäubungscreme in der Apotheke?

Da ich ziemlich wehleidig beim Augenbrauenzupfen bin, habe ich mich gefragt, ob man die Betäubungscreme (Hab sie mal bei einem Zahnarzt) eigentlich auch in der Apotheke bekommt.

...zur Frage

Erfahrung mit Betäubungscreme Ohrlöcher stechen lassen beim Piercer?

Hallo,
Meine Freundin möchte gerne Ohrlöcher haben und will sie beim Piercer stechen lassen.
Sie hat totale Angst vor Nadeln (wird beim Arzt gerne mal ohnmächtig) und sie würde sich gerne mit einer Creme die Stellen betäuben lassen.
Hat jemand damit Erfahrungen gemacht?

...zur Frage

Piercing mit Betäubungscreme?

Also, ich möchte mir ein Nostril-Piercing ( also Piercing im Nasenflügel) stechen lassen. Und ich habe mal von eine Betäubungscreme gehört mit der das nicht so sehr weh tut. Hat jemand Erfahrung damit und bekomme ich so eine Creme ohne Rezept in der Apotheke.

Und an alle die jetzt meinen wenn Ich ein piercing möchte soll ich auch den Schmerz aushalten, Ixh finde piercings schön aber stehe nicht so auf schmerzen :P

...zur Frage

mus man kaninchen impfen

Muss man Kaninchen impfen und wen wieviel mal und was kostet das?

...zur Frage

Suche gute Betäubungscreme?

Hey Leute!

Kennt jemand von euch eine gute Betäubungscreme? Ich habe ein wenig Angst vor Nadeln, aber wollte unbedingt Plasma spenden gehen. Bei mir brennt es immer wenn eine Nadel in mein arm kommt und ich mag es eigentlich überhaupt nicht. Ich vermeide es immer Blut abgenommen zu bekommen. Jedoch habe ich gehört das viele Frauen Betäubungscreme benutzen, um sich problemlos im Intim Bereich zu epilieren. Ohne Schmerzen. Da habe ich gedacht hey das kann ich ja vielleicht benutzen, damit ich keine schmerzen habe und endlich Plasma spenden kann. Kennt also jemand eine gute Creme? Sie darf nicht so teuer sein und bei 3 Anwendungen leer sein. Und sie sollte nicht ihre Wirkung verlieren, wähend ich noch dabei bin. Plasma spenden ist nämlich nicht in 5 Minuten getan.

Danke Schonmal für hilfreiche Antworten!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?