Bekommt man bei einem Minijob 500 € Verdienst noch Kindergeld?

2 Antworten

Für Kindergeld gibt es keine Verdienstgrenze. Das hängt vom Alter des Kindes ab. Sobald es die Berufsausbildung beendet hat und selbst im Berufsleben steht, solltest Du es abmelden bevor das Finanzamt mit Rückzahlungsforderungen kommt.

''Für Kindergeld gibt es keine Verdienstgrenze.''


Und was heißt dann das? ->

''Nach Satz 1 Nr. 1 und 2 wird ein Kind nur berücksichtigt, wenn es Einkünfte und Bezüge, die zur Bestreitung des Unterhalts oder der Berufsausbildung bestimmt oder geeignet sind, von nicht mehr als 7.680 Euro im Kalenderjahr hat.''

http://kurzlink.de/uZiBWubKK

0

wieso sollte denn das finanzamt kommen? ich bin doch nur geringfügigbeschäftigt und verdiene gerade mal rund 500 € !

0
@fSahra

Du bist nicht geringfügig beschäftigt! Eine geringfügige Beschäftigung geht nur bis 400 €.

Aber was das mit dem Finanzamt zu tun haben soll, frag ich mich auch. Unberechtigte Kindergeldzahlungen bekommt ganz sicher nicht das Finanzamt zurück.

0

Wenn Du Kindergeld für Dich meinst, gibt es eine Einkommensgrenze von 7000 undpaarzerquetschte (genauen Betrag weiss ich grad nicht). Beziehst Du Geld für ein eigenes Kind, hat das nichts mit dem Einkommen zu tun, solange das Kind kein eigenes Einkommen hat, welches die 7000undpaarzerquetschte überschreitet.

''7000 undpaarzerquetschte''

7680 €/Jahr momentan.

0

Kindergeld trotz Arbeitslos und Minijob?

Ich habe einen Minijob, verdiene also max. 450€ im Monat, und wohne zusammen mit jemandem in einer Wohnung, diese Person studiert, und ich mache mein externes Abitur und habe nur diesen Minijob, habe ich nun Anspruch auf Kindergeld?

Und wenn ja, muss ich beim Arbeitsamt bescheid geben oder sonst etwas tun?

...zur Frage

Anspruch auf Kindergeld trotz Ausbildung und Minijob?

Meine Tochter beginnt am 01.08. eine Ausbildung. Zudem hat sie die Möglichkeit, auch noch einen Minijob anzunehmen. Verdienst 442,-- Euro. In der Ausbildung verdient sie etwa 550,-- Wir das Kindergeld dann gestrichen?

...zur Frage

Wird das Kindergeld durch einen Minijob/Nebenjob beeintraechtigt?

Hallo!

Ich in 17 Jahre alt und würde gerne einen Minijob annehmen, welcher mir im Monat ca 400-450€ einbringen sollte. Aber irgentwo hab ich mal gelesen, dass wenn man einen Minijob hat und dadurch Geld verdient, das Kindergeld gestrichen wird. Stimmt das, oder kann ich mich auf den Weg nach einem Minijob machen, ohne mir Gedanken zu machen?

...zur Frage

Minijob und trotzdem Kindergeld?

Hallo :-) Ich bin unter 25 und habe keine abgeschlossene Ausbildung. Wenn ich einen Minijob annehme, bekomme ich dann trotzdem mein Kindergeld?

...zur Frage

Kindergeld trotz Minijob/Teilzeitjob?

Also ich überlege mir in Zukunft ein minijob bzw teilzeit job zu machen bis ich meine Ausbildung im Sommer anfange Bitte keine anderen fragen stellen, meine Frage ist nur ob ich trotzdem Kindergeld bekomme mit einem minijob/Teilzeitjob

...zur Frage

Kindergeld und Minijob?

Hallo Ich habe bis jetzt kindergeld erhalten, habe im letzen Monat eine MiniJob Tätigkeit aufgenommen. Wird Kindergeld jetzt weiter bezahlt ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?