bekommt man bei einem Kniegelenk MRT Kontrastmittel gespritzt?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Also bekomme ich kein Kontrastmittel,weil letztens hatts mir vom Kontrastmittel den kreislauf zusammen gehauen

Beim Knie hängt es davon ab was untersucht werden soll, Kontrastmittel wird nicht in jedem Fall gespritzt oder verabreicht.

Hallo Schirni. Ich hatte vor kurzem ein MRT bei meinem Kniegelenk, daher ich da eine Zyste hatte. Ich bin mir nicht sicher, aber ich glaube ich habe einen widerlichen "Schnaps" bekommen. Gespritzt haben sie auf keinen Fall was! Alles Gute! (:

bei mir haben sie vor 4 monaten ein mrt von der wirbelsäule gemacht, weil der verdacht auf ein ödem bestand... es wurde kein kontrastmittel gespritzt. aber selbst wenn... die nadel ist nicht schlimm..... es ist nur ein wenig kalt wenn es reingespritzt wird... mehr nicht... sie ist auch recht dünn

ich hatte schon 2 Kniegelenk MRTs und bei mir wurde nichts gespritzt. Viel Glück

Ich hatte gestern MRT vom Handgelenk und hab nix bekommen...

Also bekomme ich nichts weil letztens habe ich das Kontrastmittel überhaupt nicht vertragen und deshalb habe ich Angst das ich eines bekomme

0
@Schirni99

also ich muss denn Meniskus und Bänder Untersuchen lassen weil ich einen Verdacht auf Innenmeniskusriss habe

0
@Schirni99

Vielleicht wäre es ratsam, wenn Du dort anrufst, und fragst wie das abläuft. Wenn Du Kontrastmittel nicht verträgst, dann verabreichen sie dir in der Regel auch keines... Oh jee... gute Besserung... bei mir kam auch nur mist raus. :-/

0

Was möchtest Du wissen?