Bekommt man als Taxifahrer eine Einweisung?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

In der Stadt, in der ich lebe, wurde das sehr oft so gehandhabt, das man in der Taxifirma, in der man angestellt wird, mal als Beifahrer eine paar Stunden oder eine Schicht mitfährt, um die Praxis aus erster Hand kennenzulernen. Es gibt jede Menge interne Auftragsvergabe-, Abrechnungs - und Verhaltensmodalitäten, die man noch kennenlernen muß. Normalerweise sollte das der Chef persönlich machen.
Es gibt aber auch weniger gewissenhafte Arbeitgeber, die einen einfach ohne viel Aufhebens draufsetzen und losfahren lassen. Obwohl es in seinem eigenen Interesse sein sollte, kundige Fahrer zu beschäftigen, ist ein Taxichef zur Einweisung nicht gesetzlich verpflichtet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst doch vorher schon nen Taxischein machen, was willst du dann noch eingewiesen werden?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?