4 Antworten

Meine Tochter hatte vor kurzem auch Acrylfarbe auf ihrem T-shirt, hab es erst mit Vorwaschspray versucht, dann gewaschen, aber die Flecken waren noch genau so da wie vorher. Auch Gallseife oder Fleckentferner "malen und basteln" hat nichts genützt. Mit einem Bügeleisen und Küchenkrepp hab ich es auch versucht, ebenfalls umsonst. Ein letzter Versuch hat dann die Flecken super entfernt, mit Nagellackentferner hab ich alles raus bekommen, etwas auf ein Wattestäbchen geben und ein paar mal über den Fleck reiben, danach waschen. Kann ich nur empfehelen.

Acrylfarben sind zwar wasserlöslich aber wenn sie getrocknet sind hast Du keine Chance sie zu entfernen

Ich habe es bisher nicht rausbekommen.

Klingt zwar absurd, aber ich krieg Acrylflecken immer mit Zahnpasta raus. Will mir anfangs keiner glauben, aber wenn mans ausprobiert hat, sind alle ein großer Fan der Methode! (;

Was möchtest Du wissen?