bekommt geschiedene frau rente wenn der ex-ehemann verstirbt?

2 Antworten

xyunglöst hat Recht! Die Ex-Frau bekommt einen Versorgungsausgleich für die Zeit, die sie mit ihm verheiratet war, wenn er mehr verdient hat oder sie sogar ganz zuhause war. Sie hat aber keinen Anspruch auf Witwenrente, wenn die Scheidung zum Zeitpunkt seines Todes schon vollzogen war. Den hättest dann du.

Was möchtest Du wissen?