Bekommt einen Teil der Vorauszahlung bei der Krankenkasse zurück?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Eine Erstattung wird nicht geleistet. So meine Erfahrung bei zwei Krankenkassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein es erfolgt keine Erstattung. Deshalb soll man die Vorauszahlung auch nur leisten wenn man sicher ist, dass man drüber kommt.

Ein Zuwenig lässt sich zudem schlecht nachweisen. Klar kannst du Belege haben, aber wer belegt dir im Gegenzug, dass du nicht welche unter den Tisch fallen lässt?

Mit dieser Regelung soll vermieden werden, das Versicherte das Jahr über in den Befreiungsgenuss kommen und dann noch den Eigenanteil unberechtigterweise auch noch bezahlt bekämen.

Diese Regelung ist überall so und nicht kassenspezifisch.

Also lieber Belege sammeln und im Nachgang ggf. eine Befreiung beantragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?