bekommt ein Bank Berater eine Ermahnung wenn......

13 Antworten

Das war keine Beleidigung sondern eine Beschreibung der negativen Schufa-Auskunft. Auf Grund dieser musste der Berater anscheinend ihren Kreditwunsch ablehnen. Das hat nichts mit positivem oder negativem Denken zu tun, sondern mit mathematisch fundiertem Risikomanagement. Natürlich kannst du zu einem anderen Berater gehen, aber der wird dir sicher das gleiche sagen - vielleicht mit drastischeren Worten.

Wofür sollte er eine Abmahnung bekommen? Für falsches Deutsch? Er wird schon seinen Grund gehabt haben, so etwas zu sagen. Vermutlich hat er genug Erfahrung um sich in die Situation hineinzuversetzen.

Ein Bankberater der nicht weiß ob er seine Kunden mit "Du" oder "Sie" ansprechen muss, bekommt umgehnd die Kündigung.

echt wahr..?wie lässt das beweisen?ausserdem kam sie mir so rüber als ob sie mich anmachen wollte es war eine sie..und noch was sie kam mir so als ob sie mich kannste merkwürdig

0

Ist diese Vorgangsbeschreibung um ein Girokonto zu erstellen richtig?

Vorgangsbeschreibung - Girokonto Um ein Girokonto zu erstellen, werden zuerst die Bedingungen die der Kunde akzeptieren muss klar gestellt. Danach folgt die Erläuterung welche Kontoarten die Bank verfügt und welche Sie den Kunden empfehlen würden. Nach der Beratung entscheidet der Kunde , welches er im Gebrauch nehmen möchte. Im Anschluss daran fordert man den Kunden auf den aktuellen Personalausweis zu zeigen und macht daraus eine Kopie für den Berater. Nachdem dies geschehen ist, kommt das Kontaktformular , welches ausgefüllt werden muss, mit den enthaltenden Feldern: Name, Adresse, E-Mail und Telefonnummer, das notwendig ist um mit den Kunden in Verbindung treten zu können. Diese Felder sind ausschließlich für den Gebrauch gedacht ,um mit den Kunden in Verbindung zu setzen. Nachdem alle Felder ausgefüllt wurden, kriegt der Kunde nach kurzer Zeit eine Kreditkarte zugeschickt, mit dieser der Kunde dann selbstständig auf sein Konto zugreifen kann.

...zur Frage

Wie wird man ein guter Vermögensberater?

Hallo liebe comuntiy, Ich hatte Gestern ein Vorstellungsgespräch bei der Deutsche Vermögungs Beratung. Ich soll heute meinen Vertrag unterzeichnen worauf ich mich auch echt freuen tuh. Meine Frage wär wie wird man denn zu einem guten Berater wie bekommt man am besten Kunden und dann auch mit welcher Strategie?
Danke für eure Aufmerksamkeit! :)

...zur Frage

Datenschutz: Ansprechpartner speichern?

Im Mai 2018 tritt ein neues Datenschutzgesetz in Kraft. Darf man dann Namen von natürlichen Personen, z.B. Ansprechpartner beim Kunden, überhaupt noch speichern? Oder muss man sich von jedem Ansprechpartner bei jedem Kunden explizit schriftlich die Erlaubnis einholen, dass sein Name in einer Kundenkartei gespeichert werden darf? Was macht man mit den Namen, die man schon in der Kundenkartei gesammelt hat? Jeden einzeln anschreiben und fragen?

...zur Frage

Darf das Jobcenter ohne bescheid leistungen einstellen?

Hey leute also ich versuche meine frage verständlichh zu stellen

Das Jobcenter fordert Ärtzliche schweigepflichts entbindung zu erteilen, innerhalb von 2 wochen der Kunde kommt der aufforderung nicht nach das Jobcenter stellt leistungen ein wegen fehlender Mitwirkung,

müsste das Jobcenter nach der leistungseinstellung den kunden nicht mit ein Entziehungsbescheid oder versagungsbescheid schriftlich benachrichtigen damit der kunde Wiederspruch bzw rechtsmittel einlegen kann ??? ist eine entziehung der leistungen ohne bescheid rechtens ???

...zur Frage

Vodafone hat mich total betrogen, wie komme ich da raus?

Der Kundenberater von Vodafone hat mir jede Menge Vergünstigungen versprochen und die auch schriftlich bestätigt.

Doch dann kammen die hohen Rechnungen, nichts wurde eingehalten. Ich habe den Vertrag an Vodafone mit seiner Bestätigung geschickt, die schreiben dazu nur, dieses Missverständnis täte ihnen leid und schicken weitere Rechnungen.

Der Berater im Shop sagt, er habe alles weitergegeben, es ist nicht seine Schuld!!

Ich weiss nicht mehr weiter, einen Anwalt kann ich mir nicht leisten!!!

Schon mal lieben Dank!

...zur Frage

Ermahnung nach einem Monat zulässig?

Heute hat mein Freund eine Ermahnung von seinem Arbeitgeber erhalten. Der Vorfall soll am 10.1.2015 gewesen sein. Ist die Ermahnung überhaupt noch gültig?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?