Bekommkt Ikea die Möbel von herstellern oder eigene Produktion?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ikea entwickelt die Ware selbst und lässt sie in Billiglohnländern (Polen, China usw.) produzieren. Ikea kauft keine Fremdware ein, was man bei Ikea bekommt, gibts nirgendwo anders.

ZU DDR-Zeiten wurden viele IKEA-Produkte DORT gefertigt, was u.a. an der sehr umweltfreundlichen Verpackung der Teile zu erkennen war: als Lückenfüller wurde gefalteter Wellpappenkarton anstatt Styroropor verwendet und Schrauben gab es meist in separaten kleinen Schachteln und nicht in Folienbeuteln. Wie sich kürzlich herausstellte, liess man vieles in den Knästen des Landes bauen.

IKEA ist an sich nur noch ein Markenname, Ingvar Kamprad, E...irgendwo, Alland. Möbelhersteller ist aber ein Multinationaler Konzern Namens Sweedwood International.

Was möchtest Du wissen?