Bekommen Tiere angst, wenn man sie mit einem Messer droht

12 Antworten

Wenn der hund schonmal durch ein messer verletzt wurde weiß er das es gefährlich ist. wenn er aber noch nie kontakt mit einem messer hatte registriert er es auch nicht als waffe. wenn man ein tier allerdings mit einer waffe bedroht nimmt man ja eigentlich automatisch eine kampfhaltung ein und das merkt der hund definitiv. Kann aber auch passieren das er sich dadurch bedroht fühlt und erst recht angreift

Für Tiere ist ein Messer kein "optischer Reiz", sie erkennen es per se nicht. Es sei denn sie sind schon mal bewußt von einem Messer verletzt worden. Aber richtig erkennen können sie es nicht!

Ne, du könntest auch ne Schusswaffe auf ein Tier richten, es wüsste nicht was du damit machst. Bei Feuer ist es ja auch etwas anders, das flimmert, strahlt hitze ab, ... Das nehmen Tiere wirklich als Bedrohung wahr, aber Messer u. ä. wohl nicht.

Warum gibt es in Europa keine "giftigen" /gefährlichen/großen Tiere?

Frage steht oben.

Die Tiere hier sind meist recht klein, eher putzig und fast alle auch nicht gefährlich für den Mensch in jeder Hinsicht. Wieso ist das so? Überall sonst auf der Welt sieht das anders aus.

...zur Frage

Haben wir wirklich Satanisten gesehen?

Ich habe lange überlegt diese Frage zu stellen aber ich mach es einfach mal. Die Ereignisse ereigneten sich Halloween diese Jahres. Meine Freundin war bei mir und obwohl wir Halloween aus religiösen Gründen nicht feiern oder ähnliches, wollten wir was erleben und hatten die Idee in einem Wald zu fahren um uns die Langeweile zu vertreiben. Aufgrund der Berichte über Clowns zu der Zeit habe ich auch noch das Taschenmesser meines Bruders mit genommen. Gegen 2 Uhr morgens sind wir in den Wald und um so tiefer wir drin waren umso mehr Angst hatte meine Freundin also wollten wir umkehren als wir Stimmen bzw Laute hörten. Trotz Zweifel meiner Freundin sind wir den Lauten näher gekommen. Aus einiger Entfernung konnten wir ein Feuer erkennen und etwa ein dutzend Leute standen drum herum. Sie haben lateinisch geredet und es war sehr sichere eine Beschwörung, da meine Freundin Latein gut kann. Wir haben das alles aus sicherer Entfernung verdeckt beobachtet und sind nach 10 Minuten wieder umgekehrt und sicher zu mir nach hause. Bis heute stellen wir uns die Frage ob es Satanisten waren und sie ein Ritual vollzogen haben. Kennt sich jemand da aus? Und wäre es für uns gefährlich geworden, wenn sie uns bemerkt hätten? Klar ich hatte ein Messer und beherrsche Kickboxen aber alleine gegen ein dutzend Leute nachts im wald kann man auch nicht damit erreichen. Also es würde mich sehr interessieren.

...zur Frage

Warum verletzen Menschen sich gegenseitig ohne es zu merken?

Es gibt sehr viele Menschen unter uns die sich gegenseitig  Missverstehen und sich dadurch gegenseitig verletzen aber warum sollten wir daraus lernen wenn sich viele nicht daran halten?

...zur Frage

Wie heißt das "Spiel" bei dem man mit einem Messer ganz schnell zwischen die ausgespreizten Finger sticht?

Und ist das gefährlich? Also wenn man abrutscht, kann man sich da sehr verletzen?

...zur Frage

Dose mit Messer aufschneiden, gefährlich?

Da ich keinen Dosenöffner hatte, habe ich heute eine Dose mit einem Messer aufgeschnitten und auch schon einen Teil des Inhalts gegessen. Mir ist aber erst im Nachhinein eingefallen dass theoretisch Splitter oder so hätten ins Essen fallen können. Ist diese Angst begründet? Ich habe mit dem Messer ein Loch in die Dose rein gestochen, dann das Messer falsch herum reingesteckt und so nach oben gedrückt dass es den Deckel praktisch von unten aufgeschnitten hat also ich habe es nicht wie man normalerweise schneidet hin und her bewegt, wenn das Einen Unterschied macht.

...zur Frage

wann sind kühe am wanderweg gefährlich?

hallo leute... also es geht um kühe am wanderweg (: ich mach selbt oft bei alp auf und abtrieben mit aber da ist es anders weil ich die kühe "kenne" .. aber wenn ich wandern gehe und es sind überall kühe am berg, die frei sind bzw der weg geht durch die weide geht und ich weiß nicht ich hab dan immer voll angst.. aber muss ich das.. ich denke dann immer.. die werden nichts tun.. aber mein körper ist voll angespannt, dann denke ich wieder.. das merken die bestimmt.. und sind gestresst.. ich würde am liebsten einfach immer wie angewurzelt stehen bleiben...

aber wann werden kühe gefährlich? merkt man dass und wie wehrt man sich?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?