Bekommen "Kaufhausdetektive" bei REAL Erfolgsprämien?

8 Antworten

ACH LEUTE WIE KRANK WENN ICH SOWAS LESE! vergessen zu bezahlen gibt es nicht und die sache mit den einkaufswagen ist doch ne gute masche....wie oft man sowas schon hatte.die netten frauen nehm alles raus aber der lippenstift ,der bleibt im wagen (5 -15 euro) und oder wird eine tasche vorgepackt,dann heißt es es wurde vergessen ???? so ein müll was ich hier lese.wenn es im wagen bleibt und es vorher auch angepackt wurde und man sieht das die person die ganze zeit drauf schaut ist es kein vergessen sondern diebstahl! was für ausreden immer an land kommen und die dummen sprüche mit möchte gern detektive,sowas von dumm! ist doch klar das sich fast jeder dieb raus reden will und sagt deie bösen detektive haben mich angezeigt weil ich was vergessen habe jaaa jaaa alles dummer müll. erst überlegen dann schreiben ! achso und geld bekommen die detektive nicht fürs packen sondern der ganz normal lohn! ob 1 euro oder 1000 euro ist nun mal diebstahl und wenn der laden sagt anzeige dann anzeige! nun viel spass beim weiter müll ab lasse

ACH LEUTE WIE KRANK WENN ICH SOWAS LESE! vergessen zu bezahlen gibt es nicht und die sache mit den einkaufswagen ist doch ne gute masche....wie oft man sowas schon hatte.die netten frauen nehm alles raus aber der lippenstift ,der bleibt im wagen (5 -15 euro) und oder wird eine tasche vorgepackt,dann heißt es es wurde vergessen ???? so ein müll was ich hier lese.wenn es im wagen bleibt und es vorher auch angepackt wurde und man sieht das die person die ganze zeit drauf schaut ist es kein vergessen sondern diebstahl! was für ausreden immer an land kommen und die dummen sprüche mit möchte gern detektive,sowas von dumm! ist doch klar das sich fast jeder dieb raus reden will und sagt deie bösen detektive haben mich angezeigt weil ich was vergessen habe jaaa jaaa alles dummer müll. erst überlegen dann schreiben ! achso und geld bekommen die detektive nicht fürs packen sondern der ganz normal lohn!

Einer Bekannten von mir wurde zur Last gelegt, ein Etikett auf einer DVD ausgetauscht zu haben. Die DVD konnte an der Kasse nicht gescannt werden, so dass meine Bekannte mit der DVD zur Info gehen sollte. Soweit kam sie nicht, denn der Detektiv forderte sie vorher auf, mit ihm ins Büro zu kommen. Er hätte sie dabei beobachtet, wie sie das Etikett ausgetauscht hätte. Später bekam sie dann tatsächlich noch eine Strafanzeige wegen Ladendiebstahls. Ihr wurde zur Last gelegt, DVD's entwendet zu haben. Da hiess es dann plötzlich, der Detektiv habe beobachtet, wie sie DVD's in ihre Tasche gesteckt hat. Nun hat sie eine Gegendarstellung geschrieben und wartet auf Antwort des Filialleiters. Den Laden wird sie natürlich nie wieder betreten. Sie hat weder ein Etikett vertausch, noch etwas gestohlen. Zumal sie ja mit der DVD auch noch zur Infor wollte. Wie doof sollte das denn bitte sein?

In welchem Bundesland sind die Abiturprüfungen ungefähr dem Berliner Abitur ähnlich?

Ich frage nur wegen Übungszwecken mit alten Abiturprüfungen, ich möchte keine Diskussion lostreten wo das Abitur schwer oder leicht ist.

...zur Frage

Wurden damals eine Zeit lang Autos nicht aus Metal gebaut?

Hatte eine Diskussion mit jemanden und finde nichts im Internet also dachte ich ich frage mal hier.

...zur Frage

Ladendetektive erkennen

Wie erkennt man eig Detektive :D würde mich mal interessieren. "Bitte keine antworten mit..du sollst sie ja nicht erkennen deswegen ja Detektiv"

...zur Frage

IHK sachkundeprüfung §34a gewo HILFE

Hallo leute hab da mal ne frage an euch,kann mir einer sagen ob die ihk sachkundeprüfung nach §34a gewo schwer ist.Also jetzt speziell extrem schwer oder so nen mittel ding? Und was wird da so dran kommen? paragrahen oder was kommt das so dran? ist das nur zum schreiebn oder zum ankreuzen oder beides?

...zur Frage

wie lange darf videomaterial gespeichert werden

hallo, wie lange dürfen (kaufhaus)-detekteien ihr videomaterial speichern.

...zur Frage

Diebstahl einer Breze

Hallo, ich war heute mit meiner 12-jährigen Tochter beim Aldi einkaufen. Auf drängen meiner Tochter wollte diese eine Breze aus dem Backautomaten. Sie hat die Breze während dem Einkauf gegessen. Beim Bezahlen der Waren haben wir beide leider die Breze vergessen zu bezahlen und wurden nach Verlassen des Ladens vom Ladendetektiv angesprochen. Im Büro bekam ich vom Filialleiter eine Anzeige wegen Ladendiebstahl und lebenslängliches Hausverbot in sämtlichen Aldi-Süd Filialen ausgesprochen!! Zuzüglich einer Strafe von 50 Euro. Nun stellt sich mir die Frage, ob ich dafür haftbar gemacht werden kann, wenn meine Tochter im Laden eine Breze verspeist?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?