Bekommen die Zeugen die Strafe vom Täter mitgeteilt.....Es geht um Körperverletzung bei einem Kind. Oder geht die Strafe den Zeugen nichts an?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Gerichtsverhandlungen mit/über Minderjährige finden unter Ausschluß der Öffentlichkeit statt. Die Zeugen erfahren das Urteil nicht un der Täter ist auch nicht verpflichtet, es mitzuteilen.

nimaph 12.11.2015, 22:57

Ich bin mir fast sicher dass das eine öffentliche Verhandlung war. Das Opfer ist minderjährig, aber der kennt die Strafe auch nicht! Das Opfer hatte keinen Rechtsanwalt.  Wie bekommt er die Strafe denn jetzt raus?

0

Üblicherweise schon.
Wie alt war der Täter?
Vielleicht greift hier der Jugendschutz.
Da werden die Verhandlungen nichtöffentlich geführt. Da kann es zum Schutz der Beteiligten erforderlich sein, dass auch das Urteil nicht öffentlich ist.

nimaph 12.11.2015, 22:53

Es war eine öffentliche Verhandlung. Der Täter ist über 30 

0

Was möchtest Du wissen?