Bekommen die Erwachsenen zu Nikolaus auch was in ihren Stiefel oder ist das nur üblich, dass die Kinder was bekommen?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Eigentlich nur die Kinder. Manchmal bringt er auch den Erwachsenen was.

In den letzen Jahren immer öfter.

Wird halt genauso kommerziell wie Weihnachten.

Üblicher Weise nur die Kinder , aber wenn man noch zu Hause bei den Eltern wohnt , dann wird meistens etwas herreingepackt ;)

Klar, der Bauarbeiter bekommt in seine Gummistiefel ein paar neue Arbeitssocken rein, damit er im Winter in den Stiefeln bei der Arbeit keine kalten Füße bekommt.

Bis zu welchem Alter ist der Nikolaus sinnvoll?

Hallo Ihr Lieben,

meine beiden großen Jungs (9 u. 10 Jahre) waren dieses Jahr wieder nicht begeistert von der Füllung. Ich habe mir wirklich viel Mühe gegeben und eine Mischung aus Süßigkeiten und kleinen Geschenken hineingesteckt. Aber die Erwartungen waren höher. Die Kinder aus der Schule bekommen wertvollere Geschenke zum Beispiel ein DS-Spiel.

Irgenwie merke ich, dass bei den Großen der Sinn für diese Aktion verloren geht und ich fing an zu überlegen, bis zu welchem Alter ich die Stiefel gefüllt bekommen habe. Ich weiß es nicht mehr und kann mich nur an die Füllungen erinnern, als ich kleiner war. Ich war nur einmal enttäuscht, weil da meine Mama vergessen hatte die Schuhe zu befüllen. Sonst war ich immer zufrieden.

Bis zu welchem Alter haltet Ihr das Befüllen sinnvoll? Wollen Teenies das überhaupt noch? Wie macht Ihr das bei den größeren Kindern?

Vielen Dank für die Antworten!

Lieben Gruß

Frageschaf

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?