Bekommen Diabetiker mehr Urlaub?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn Du als Diabetiker schwerbehindert bist, bekommst Du Zusatzurlaub:

"Der § 125 SGB IX, der 2001 die Vorschriften aus dem ehemaligen Schwerbeschädigtengesetz ablöste, sieht für schwerbehinderte Arbeitnehmer einen Zusatzurlaub in Höhe von 5 Tagen vor, wenn Sie in einer 5-Tage-Woche beschäftigt sind. Schwerbehinderte sind dabei die Menschen, die eine Behinderung von mindestens 50 Prozent aufweisen. Auch Arbeitnehmer mit einer Behinderung von 30 Prozent und mehr können sich einem Schwerbehinderten gleichstellen lassen."

vielen dank...schnelle antwort :o)

0

Der § 125 SGB IX, der 2001 die Vorschriften aus dem ehemaligen Schwerbeschädigtengesetz ablöste, sieht für schwerbehinderte Arbeitnehmer einen Zusatzurlaub in Höhe von 5 Tagen vor, wenn Sie in einer 5-Tage-Woche beschäftigt sind. Schwerbehinderte sind dabei die Menschen, die eine Behinderung von mindestens 50 Prozent aufweisen. Auch Arbeitnehmer mit einer Behinderung von 30 Prozent und mehr können sich einem Schwerbehinderten gleichstellen lassen.

http://www.rechtsanwalt-friedrichshain.de/Urteile/Arbeitsrecht/Arbeit017.html

vielen dank

0

Nur, wenn du eine anerkannte Schwerbehinderung von über 50% hast, hast du Anspruch auf 5 Tage mehr Jahresurlaub.

Geh zum VdK, der hilft dir beim Prozedere mit Beantragung und Attestierung der Behinderung wegen Diabetes.

...du meinst wohl: ab 50%.

0

Urlaubsanspruch, nur samstags,?

Hii Leute

ich kenn mich echt nicht so gut aus mit Urlaubsanspruch usw.

ich arbeite nur geringfügig am Samstag/Sonntag und der Chef meinte ich habe 29 Tage Urlaub

bedeutet das dann wenn ich mir zB 10 von 29 Tagen Urlaub nehme, es 10 Samstage/Sonntage sind? Oder gilt das auch unter der Woche? Das wär aber komisch, weil ich unter der Woche sowieso immer frei habe.

Ich verstehs nicht ganz.

danke und LG

...zur Frage

Wieviel Tage Urlaubsanspruch?

Der Anspruch auf Jahresurlaub beträgt 26Tage im Jahr.

Wenn ich nun zum 31.03. gekündigt wurde wie viel Urlaub stehen mir da noch zu.

...zur Frage

Urlaubsanspruch bei Kündigung, brauche Hilfe!

Wurde zum 15.8.2011 fristgerecht gekündigt, habe 25 Tage Urlaubsanspruch. Steht mir der volle Urlaub zu oder nur anteilig? Und muss mir der Arbeitgeber der Resturlaub gewähren?

...zur Frage

Urlaubsanspruch nach Fristgerechter Kündigung durch Arbeitnehmer

Hallo zusammen,

folgende Lage:

Arbeitnehmer, 24 Jahre, Gastronomie, ledig Keine Probezeit Beschäftigungszeit: 2 Jahre Urlaub bereits beansprucht: 19 Tage Urlaubsanspruch lt. Arbeits-Vertrag: 26 Tage

Kündigung durch Arbeitnehmer, fristgerecht zum 31.10.2013. Resturlaub ist also noch vorhanden.

Städtereise gebucht (27.10 -31.10.), Hotel und Musicaltickets bereits bezahlt. Arbeitgeber hat vor Kündigung Urlaub zugesagt. Nach Kündigung hat Arbeitgeber Urlaub gestrichen.

Nun will Arbeitgeber dem Arbeitnehmer Urlaub nur anteilig gewähren. Ist Laut §4 BurlG (Bundesurlaubsgesetz) nicht richtig. Denn wenn fristgerecht nach dem 01.06 im Jahr gekündigt wird hat Arbeitnehmer Recht auf vollen Jahresurlaub. So richtig?

Frage? Wenn Arbeitgeber sich queerstellt, obwohl auf BurlG und §4 verwiesen wurde wie vorgehen?

Danke für Eure Hilfe

...zur Frage

Urlaubsanspruch bei Kündigung durch Arbeitnehmer wie möglich?

Hallo Community !

Meine Frage ist folgende:

Ich bin seid dem 15.11.17 angestellt, am 15.05.18 endet meine Probezeit.

Ich hätte also bis zum 14.05 Zeit zu kündigen um die Kündigungsfrist von 2 Wochen einzuhalten weil ich am 01.06 in einer anderen Firma anfangen werde.

Ich habe 20 Tage Urlaub plus 6 Sonderurlaubstage in der 5 Tage Woche.

Wenn ich also am 14.05 kündige, kann ich wenn ich dies schriftlich fordere meinen Resturlaub für dieses Jahr direkt in der 2 Wöchigen Frist abbauen oder kann mein Arbeitgeber dies verweigern??

Und stehen mir dann quasi pro Jahr 26 Tage zu die ich jetzt prozentual verrechnen kann oder nur die 20 Tage?

Danke im Vorraus !

...zur Frage

urlaub bei kündigunggg?

hab am 18.12.2017 beim arbeitgeber angefangen. hab zum 01.03.2018 gekündigt. Hab ich noch urlaubsanspruch? hab bis jetzt nur 1 tag urlaub genommen. im vertrag stehen 24 tage im jahr drinnen mit 6 Monate probezeit.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?