Bekommen alle HartzIV- Empfänger Lebensmittelgutscheine?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

das geld zu schnell ausgegeben,sanktionen,zu oft nen vorschuss beantragt.....! ja lebensmittelgutscheine bekommt man in ausname fällen auch wenn man den vollen satz erhält,dann werden die lebensmittelgutscheine allerdings vom nexten alg 2 wieder abgezogen! bei 30,60,100% sanktion gibt es lebensmittelgutscheine zur ergenzung dazu!

Wahrscheinlich wird es nicht überall gleich gehandhabt, aber hier in KR gilt:

Lebensmittelgutscheine nur als Soforthilfe

oder

der Empfänger hat "bewiesen", dass er das Geld "verplempert", z.B. dadurch, dass Kinder auffallen durch mangelhafte Ernährung, dann wird zumindest ein Teil der Leistung in Lebensmittelgutscheinen erbracht.

''Bei einer Minderung des Arbeitslosengeldes II um mehr als 30 vom Hundert der nach § 20 maßgebenden Regelleistung kann der zuständige Träger in angemessenem Umfang ergänzende Sachleistungen oder geldwerte Leistungen erbringen. Der zuständige Träger soll Leistungen nach Satz 6 erbringen, wenn der Hilfebedürftige mit minderjährigen Kindern in Bedarfsgemeinschaft lebt.''

http://www.buzer.de/gesetz/2602/a37316.htm

Was möchtest Du wissen?