bekomme Tampon nicht rein! hilfe

10 Antworten

Hinter dem Scheideneingang ist eine kleine Brücke, genannt der Damm, den du leicht finden kannst. Vor diesem ist der Scheideneingang. Am besten gehst du in die Hocke und versuchst,den Tampon eeinzuführen. Achte darauf, dass er nicht zu gerade angesetzt ist. Im Beipackzettel findest du eine Bebilderung dazu, so dass du siehst, dass der Tampon leicht schräg nach vorne eingeführt werden muss. Achte darauf, dass du auch nicht zu schwache Tage hast, da es dann zu schmerzhaft wird. In einem solchen Fall würde ich dir empfehlen, auf Binden zurück zu greifen.

Das Problem hatte ich auch mal, bis mir's jemand erklärt hat. Also du musst da wo die Schamlippen sind unter dem Kitzler den Tampon vorsichtig schräg dann oben (am besten wenn du es im badezimmer mit einem bein hoch machst) reinschieben mit ein bisschen rüttelbewegungen. Wenn es wehtut hast du etwas falsch gemacht, dann rausholen und von vorn. Am besten suchst du dir am Anfang den weg erst mit deinen Fingern. Falls du es trotzdem nicht schaffst frag deine mum oder besorg dir einfach binden.

Ach Herrjee! Du bist 16 Jahre alt und weißt nicht mal wo die Harnröhre bzw. dein Scheideneingang ist. Nimm besser Binden oder lass dir das mal von deiner Mutter erklären!

Was möchtest Du wissen?