Bekomme seit Kindheit kein Fieber mehr, ist das bedenklich?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hört sich nach einem guten bzw. intakten Immunsystem an. Fieber bekommt man wenn das Immunsystem die Infektabwehr allein nicht mehr schafft - Du hast eben ein gut trainiertes Immunsystem.

Übrigens wurde in verschiedenen Studien festgestellt, dass Kinder die mit
übertriebener Hygiene aufwuchsen und nie im Dreck spielen durften später
viel häufiger krank wurden als solche die ihre Mutter erst nach dem
Waschen wiedererkannte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann hast du vermutlich ein gutes Immunsystem, dass auch ohne Fieber Krankheiten bekämpfen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dreamerdk
04.05.2016, 01:42

könnte es aber auch nicht genau so für ein gestörtes Immunsystem stehen?

0

Ich kann dich trösten, ich bekomme auch kein Fieber seitdem ich Erwachsen bin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist unnormal Fieber zu bekommen.

Bist also auf der richtigen Spur.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe das auch. Ich bin nie krank, selbst wenn meine Kinder krank sind oder meine Geschwister krank sind, ich werde einfach nicht krank. Aber so kann ich mich halt glücklich schätzen und du dich auch. Und es ist nicht schlimm wenn du nicht krank wirst. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Andere sind froh wenn sie nicht krank sind und du wunderst dich^^
Herzlichen Glückwunsch - sie sind gesund

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?