bekomme schlecht luft beim berg hochfahren.

6 Antworten

Es könnte sein dass du eine Pollenallergie entwickelt hast. Bei Belastung macht sich dann ein Asthma bemerkbar. Mach am Besten mal einen Allergietest beim Arzt. Nach der Pubertät können Allergien übrigens auch wieder abklingen bis ganz verschwinden.

Aber ich hatte noch nie eine pollenallergie und habe auch keine. Würde ich ja merken.

0
@TamTam02

In der Kindheit und der Pubertät kann sich eine Allergie sehr spontan entwickeln (war bei mir auch so). Bei größerer Körperlicher Belastung merkt man das Belastungsasthma dann. Kann natürlich auch was anderes sein, dennoch würde ich das an deiner Stelle vorsichtshalber abklären lassen.

0

Als erstes ein paar Gegenfragen: rauchst du, bist du schwerer geworden, ist dein Fahrrad in gleicher Form wie vorher, fährst du im gleichen Gang wie früher ? Ist dies nicht der Fall sollte man einen Arzt konsultieren. Wie in dan anderen Beiträgen erwähnt kann eine Allergie vorliegen oder ein Herzfehler.

Nein, ich rauche nicht. Ich habe nur einmal einen abend shisha gerauchf, aber mehr auch nicht. Ich bin immer gleich schwer. Ist dein fahrrad in gleicher vorm wie vorher? :((

0

Und wenn eine allergie, weiss ich nicht welche. Hat man mit einem herzfehler, geringere überlebenschancen? Also dass man noch als kind an einem herzfehler stirbt, und man nichts dagegen tun kann? Und dass man vom arzt gesagt bekommt, wie lange man noch leben wird? Weil ich habe jetzt echt schiss bekommen. :'(

0

Das kann das Herz sein, falls das schlimmer wird musste mal zum Kardiologen

Allergie, Asthma oder sonstiges. Lass Dich mal bitte vom Arzt checken.

Wie wäre es, einmal einen Arzt zu fragen?

Was möchtest Du wissen?