Bekomme Nasenpiercing (Nostril) nicht mehr rein. Könnt ihr mir weiterhelfen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Am besten vielleicht leicht drücken und innen dagegen drücken dann gehts besser ansonsten raus nehmen und später neu stechen lassen.

LovelyShiba 24.09.2015, 14:36

Danke, werde ich versuchen! :)

0

Sprüh ein wenig Desinfektionsmittel drauf und dann halt mit dem Finger von der anderen Seite her drücken, so sollte es wieder reinflutschen.. Ich denke du müsstest es ansonsten neu stechen lassen, da sich der Stichkanal bei so einem frischen Piercing relativ schnell zusammen zieht. 

Das wächst von innen blitzschnell zu! Wie lange hast du dein Piercing denn schon und seit wann ist es draußen? Könnte unter Umständen bereits zu sein.

LovelyShiba 24.09.2015, 15:31

Ich habe ihn schon lange (5-6 Monate) Könnte ich locker wechseln lassen, nur halt erst am 28.09. Bis dahin, muss ich erst diesen hineingeschoben haben. ^^. Draußen ist es seit 1 1/2 Stunden. Es ist so, dass ein klitzekleiner Teil vom Stecker innen ist und die Hälfte draußen ist. Deswegen versuche ich schon es irgendwie (!) hineinzuschieben. Da ich denke, dass wenn eh ein kleiner Teil noch innen steckt, dass ich den Piercing locker hineinschieben könnte... Nat. nicht mit Gewalt.... Ist immerhin besser, als jetzt zu einem Piercer zu latschen, der gar nicht sauber arbeitet.... ^^

0
PrivateUser 24.09.2015, 15:42

Hmm, also mein voriges Nostril (war zu dem Zeitpunkt so 4 Monate alt) war beim Versuch es zu wechseln, in ungefähr 1 Stunde von innen zu. Da in der Nase innen Schleimhaut ist, wächst es an der Stelle leider sehr schnell zu.

0

Was möchtest Du wissen?