Bekomme nach Weisheitszahn OP meinen Mund nicht mehr auf.?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

3 W eine Kiefersperre ist definitiv zu lange. Auch die Schmerzen sind im Normalfall bereits abgeklungen.
Ja, Du solltest auf alle Fälle noch einmal zu Deinem ZA/Kieferchirurgen gehen.
Typischerweise tritt nach einer Weisheitszahn OP eine Kiefersperre auf, d.h. der Mund kann am Anfang nur fingerbreit geöffnet werden. Normalerweise gibt sich das nach ein paar Tagen wieder. Mit ein wenig Training verbessert
sich das Problem sogar etwas schneller. Dazu mußt Du den Daumen und den Zeigefinger gegen die unteren und oberen Frontzähne drücken und den Kiefer somit vorsichtig Stückchen für Stückchen öffnen
. Diese Übung solltest Du am Tag ein paar Mal machen. Gute Besserung.
 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nach 3 Wochen sollte es besser sein.Dein Gefühl täuscht dich nicht. 3 Weissheitszähne wurden bei mir entfernt und das sollte jetzt besser sein. Könnte der Kiefer verletzt sein !!!. Auf jedenfall zum Arzt und röntgen lassen damit der Fall ausgeschlossen ist und darauf besetehen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh noch einmal zu einem Arzt das könnte eine Kiefer Sperre sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist ganz normal meine beiden Brüder hatten das auch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?