Bekomme meinen Labtop nicht auf! (Asus R556l)

Plastik am VGA anschluss leicht verbogen sieht nur hier so schlimm aus - (Notebook, Asus, SSD)

3 Antworten

Im Regelfall muss man zum einbauen einer SSD nur eine Abdeckung entfernen die über dem Laufwerk ist.

Genau das is das Problem sie abdeckung wehrt sich sehr

0
@Triplecan

Du musst eigentlich dafür nicht die ganze Schale entfernen. Ich kenne es meistens so eine Schraube und dann abheben. Mehr braucht es nicht. Wenn du die ganze Schale abheben willst musst du dich meistens von Oben nach unten durcharbeiten.

0

Zuerst einmal kann man auf dem Bild NICHTS erkennen. Zweitens heißt es Laptop oder Notebook und nicht LABTOP - das ist kein Laboratorium!

Wenn du dein Notebook nicht einmal öffnen kannst, würde ich dir dringend davon abraten, eine SSD einzubauen - du scheinst absolut keine Ahnung davon zu haben und machst eher noch mehr kaputt, als es Nutzen bringt. Wohlmöglich würdest du sogar mit einem Hammer an die Sache gehen.

Lass die Finger von.

LG

Ich hab mich zwar für bild schon entschuldigt aber dann eben nochmal SRY dafür war das falsche bild und ich glaube ich habe weit mehr ahnung von Software und PC etc. (besuche ne schule wo man sowas macht) die frage war ja nur wie ich ihn öffnen kann muss mir nicht gleich alles schreiben und vorallem die Frage habe ich mit meinem Handy geschrieben -.-

0
@Triplecan

Wo hast du dich denn dafür entschuldigt? Hab nichts gelesen.

Das möchte ich mal stark anzweifeln. Denke daran, dass andere deine gestellten Fragen einsehen können. So viele Frage bezüglich Minecraft und PC's!!!!, sowie das Rooten eines Handy (mit TowelRoot !!!) und das dazugehörige Unroot ... naja ... wenn du dafür nebenbei ne Ausbildung machst, hast du echt NICHTS kapiert :D

Und selbst ich achte während des Schreibens mit dem Handy auf eine perfekte Rechtschreibung - macht ja auch so viel Aufwand.

0
@CrascH

hab ja nicht gesagt das ich ne schule für android besuche oder?

0

Schönes Bild... wirklich schön scharf...

Ist zwar nicht genau der gleiche Typ - aber villeicht hilft's.

https://www.youtube.com/watch?v=w6i684fkyDA

ja sry fürs bild wollte noch ändern aber dann hab ich schon geklickt

0

UV-Texturen aus Blender werden in Unity nicht angezeigt.

Hallo,

ich hoffe hier kann mir jemand weiterhelfen.

Ich habe folgendes Problem: Ich sehe die Textur des UV-Mappings zwar in Blender und auch wenn ich das ganze Rendere, jedoch wenn ich es nach Unity importiere ist das Modell nur noch Grau, bzw. wenn ich das Material des Modelles zuvor per Diffuse eingefärbt habe, erhält es einfach diese Farbe und nicht die Textur. Hab auch schon etliche Tutorials mir dazu angesehen, jedoch ohne wirklich etwas erreicht zu haben.

Was kann ich da genau machen?

Danke im Vorraus

...zur Frage

Wie viel SSD braucht man, wenn man eine 4TB HDD hat?

Hallo, bei meinem Notebook möchte ich eine Western Digital 4 TB 3,5 Zoll HDD einbauen bzw wechseln. Vorher war eine Seagate 3TB HDD vorhanden.

Es ist auch keine SSD vorhanden, aber ein dafür 2,5 Zoll Steckplatz.

Ich möchte Windows 10 dann auf die SSD laden und auf die HDD Programme usw.

Ist es mögich in einem Notebook, dass ein HDD 3,5 Zoll Platz uns zusätzlich noch einen 2,5 Zoll SSD Steckplatz hat komplett aufzurüsten?

Muss ich auf irgendwas achten außer die Größe und evtl. Stromersparnis oder Lautstärke?

Können in meinem Notebook SSD und HDD zusammen betrieben werden?

Es handelt sich um dieses Notebook (ohne HDD und ohne SSD)

http://www.amazon.de/Asus-A95VJ-YZ113H-Notebook-3630QM-schwarz/dp/B00CHM7HE6

Ist ein Einbau problemlos möglich?

Habe zusätzlich noch zwei freie Arbeitsspeichersteckplätze, wo dabei steht, dass die anderen zwei verdeckt im Notebook zu finden sind und der Arbeitsspeicher auf bis zu 24GB erweitert werden kann.

Was brauche ich dazu?

...zur Frage

Kann mir jemand hefen? Ich möchte einen Minecraft server erstellen, aber wie?!

Hallo! Ich möchte mir für meine Freunde und mich einen Minecraft Server erstellen... Dafür möchte ich aber kein Hamachi oder ähnliches verwenden. Ich habe mir schon etliche Tutorials etc. angesehen aber keines davon wurde richtig erklärt! Bitte um Hilfe

Vielen Dank schon mal vorab!

Sortrebila

P.S.: Bitte nicht irgendetwas antworten, was mir nichts hilft, wie z.B. einen Verweis auf eine andere Frage hier auf Gute-Frage.net! ;)

...zur Frage

Sieht das wie Krätze aus?

Ih hab den Kontrast höher gestellt ich hoffe man sieht es.Und mein Bauchnabel sah da echt hässlich aus deswegen das gekritzel auf dem Bild.

...zur Frage

SSD und HDD benutzen?

Guten Tag gf.net-Community! Mein bester Freund und ich nutzen exzessiv Steam, andere Spieleplattformen. Er benutzt auch noch VFX-Programme, ich hingegen mehr GFX- und SFX-Progamme. Das ist nicht das Problem. Dann, nachdem mein PC den Geist aufgegeben hat, haben wir beide uns entschieden, dass es Zeit für einen neuen PC ist. Da wir nur einen sehr kleinen Teil an einem Computer verstehen, konnten wir uns keinen zusammenbauen und haben uns zu einem Gaming-PC raten lassen. Wir haben uns für die ROG G20AJ von ASUS entschieden. Zuerst haben wir uns nur LOL, das wir schon seit 2010 spielen, und einige Steamspiele heruntergeladen. Alles läuft einwandfrei und perfekt. Grafik, Ladezeiten, alles wunderbar. Aber nach weniger als einer Woche kam zuerst bei mir und kurz darauf bei meinem Kumpel die schockierende Nachricht, dass wir keinen Speicherplatz mehr haben. (SSD=256GB und HDD=1TB) Anscheinend ist nun die SSD vollkommen benutzt. Die Steambibliothek kann man verlagern, aber einige Programme installieren sich automatisch auf dem Systemlauffwerk. Ich habe auch sehr viele und große Dateien, mit denen ich arbeite, auf dem Desktop angelagert. und jetzt wollte ich wissen, ob und wie man alle Dateien nur auf der HDD speichern (auch u.a. der Users-Ordner) kann und die SSD hauptsächlich für Windows (in unserem Fall Win10) benutzt. Mein Kumpel ist direkt auf Werkseinstellungen gegangen und hat rumgewerkelt (der PC ist ja neu, wir können keine wichtigen Daten verlieren, die sind noch auf unseren jeweiligen externen Festplatten), während ich mich in Foren rumgetrieben habe. Dabei sind schon viele Fehler und Bugs geschehen. Die Variante mit dem Volumen vergrößern/verkleinern geht nicht (kein "Volumen erweitern" verfügbar, hier steht auf jeden Fall aber, dass die HDD die primäre Partition ist und die SSD ist was anderes) und bei meinem Kumpel war sogar schon mal die Droplist beim Rechtsklicken verbuggt, sodass manchmal einfach nur noch eine leere Droplist erschienen ist. Pfade verändern hat auch nicht geklappt und alles noch schlimmer gemacht, bei mir entstand dann ein Mülleimer-Ordner auf der externen Festplatte, der nicht mehr verschwinden will. Jegliche Vorschläge sind gewünscht, aber bitte sehr genau, da wir beide, wie gesagt, unglücklicherweise nicht viel verstehen. Danke im Vorraus!

P.S.: Entweder man uns einfach nicht ernst genommen oder wollte es nicht, aber sowohl der ASUS- als auch der Windows-Support konnte uns angeblich nicht helfen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?