Bekomme meine Tage nicht mehr?! Hilfeeee

3 Antworten

Ja, das liegt an der Mangelernährung, die du deinem Körper mom gönnst. 1. Du hast gar keinen Grund zur Gewichtsreduktion! 2. Dadurch, dass du jetzt weniger Kalorien zu dir nimmst und später wieder normal isst, kann es zum Jo- Jo- Effekt kommen. Dann wiegst du hinterher mehr als vorm Abnehmen. Stelle lieber deine  Ernährung um und gönne dir auch ruhig  rotes Fleisch. (Rind). Wie soll dein Körper  Blut bilden, wenn du so wenig Eiweiß zu dir ninmst? LG 

Kann glaube ich theoretisch mit dem Abnehmen zu tun haben. Mach dir keine Sorgen, solche Verzögerungen sind völlig normal, auch wenn du sie bisher 4 Jahre lang regelmässig hattest.

Ab einem gewissen gewicht verliert frau ihre fruchtbarkeit aka ihre periode. Das hängt damit zusammen, weil der körper durch untergewicht auf sparflamme schaltet und "unwichtige" funktionen ausschaltet um den körper am lebeb zu erhalten

nur gemüsebrühe esssen?

ich wollte fragen ob ich viel abnehme wenn ich eine woche nur gemüsebrühe esse und morgens vllt nur bisschen obst oder so aber halt keine banane🙈  ich mache es auch nur eine woche lang.

...zur Frage

Ich möchte bisschen abnehmen mit essn?

Hallo, icj bin weiblich, ca 163 cm groß und wiege 61-62 kg, ist ja erstmal nicht sooviel aber als ich 58 gewogen habe hab ich mich viel wohler gefühlt.. mein problem ist ich esse sehr gerne, sehr viel, sehr oft, sehr schnell. hab sonst eig auch nie zugenommen. mein problem ist glaub ich dass ich abend immer kohlenhydrate esse, immer brot mit aufschnitt, sehr viel, sehr schnell. esse allgemein immmer vie

wie könnte ich mein essverhalten ändern, sodass ich abnehme?

ps sport ist grad nicht wegen komplizierten bruch, würde aber sonst auch nicht sport machen. :P

pps. mein großes problem ist dass ich immer soviel esse(n muss) bis ich so satt bin dass ich fast kotzen muss. und ich esse extrem schnell (schon als kleines kind) mcht das was aus? Süßigkeiten ess ich keine

...zur Frage

warum habe ich eine Unverträglichkeit gegen Haferflocken mit Milch?

Hallo,

wenn ich Haferflocken mit Milch esse, dann bekomme ich Blähungen Teilweise richtige Bauchkrämpfe und Durchfall. Wenn ich Milch alleine trinke passiert nichts. Kann literweise Milch trinken. Wenn ich Haferlocken mit Wasser esse passiert auch nichts.

Woran liegt das?

MfG

...zur Frage

Habe ich Ana? Bin ich magersüchtig?

Hallo:) Ich habe vor zwei Wochen noch 48,8 Kilogramm gewogen. Jetzt nur noch 46,5 Kilogramm. Ich habe nur einmal die Woche Schwimmen, deswegen kann es nicht dran gelegen haben, dass ich mehr als zwei Kilo abgenommen habe. Ich esse so wenig wie möglich und habe oft hunger, aber ich esse dann trotzdem nichts, weil ich mich sonst schlecht fühle.

Ich weiß nicht ob ich Magersüchtig bin. Ich glaube nicht, weil ich habe ja alles unter Kontrolle, trotzdem wollte ich eure Meinung dazu hören, weil ich meine 46,5 Kilogramm sind ja normal.

Bin: Weiblich, 15 Jahre alt und 1,59 m groß.

...zur Frage

Sixpack mit 14 Jahren und 55 kilogramm?

Hallo leute! Ich würde mir gerne bis zum Sommer einen sixpack trainieren wenn auch nur leicht aber ich hab immernoch bisschen bauchfett an mir das ich gerne abtrainieren würde weil 55 kg ist bisschen viel...Was müsste ich tun um es zu schaffen und um Erfolge zu sehen? Und außerdem versuche ich vegetarisch zu leben und esse nur am Sonntag Fleisch und auch nur in maße👍

...zur Frage

immer wenn ich haferflocken esse ist meine verdauung so langsam ..

ich kann immer normal aufs klo gehen und das täglich , aber imemr wenn ich haferflocken gegessen habe dann kann ich ca. 2-3 tage nicht aufs klo gehen , also ich kan schon aber halt kein stuhlgang ... was kann ich dagegen tun und warum ist das so

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?