Bekomme langsam Pickeln im Gesicht mit 12?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Das ist mit 12 völlig normal :)

Am besten, nicht ausdrücken und wenn es schlimmer werden sollte, einfach mal zum Hautarzt gehen, der verschreibt dir dann eine Creme.. hat bei mir gut geholfen. Habe zusaätzlich ab und zu das Waschgel von Garnier genommen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also dein Alter ist eigentlich nicht wichtig . Man kann auch wenn man jünger ist Pickel im Gesicht bekommen. Ich empfehle dir deine Eltern oder bei einem Arzt nach zu fragen welche Creme du Nehmen solltest , denn es gibt spezielle cremen dafür :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuch mal die Seife fürs Gesicht wegzulassen. Seife besteht aus Fett und Fett lässt Pickel entstehen. Seife ist nur dazu da um Umsatz zu generieren und gut zu riechen. Ich habe makellose Haut und reinige mein Gesicht sowie (teilweise) meinen gesamten Körper nur mit reinem Wasser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schon Pickel? Freu dich dass du solange ihne Pickel auskamst xD. Drück sie nicht aus,es kann kleiner Löscher in der Haut geben. Gründlich waschen nicht zuviel Shampoo,Creme,Duschgel und ähnliches dann sollte es schon passen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Anti Pickel Creme kann Helfen oder einfach nicht anpacken dann hauen sie von alleine ab :-) 

Frag Deine Mutter Vielleicht , sie weißt auch mehr wie man es weg bekommt ^^ Du begehst dich langsam in Pubertät da wo man langsam erwachsen wird 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kannst nichts machen. Es hilft nichts. Vergiss diese ganzen Cremes und alles andere. Warte bis die pubertät weg ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

An deiner Stelle würde ich gar nichts machen. Lass die Pickel vorsich hinpickeln.

Wenn du die ausdrückste gibt es Wunden und Narben ( nicht auffällig) aber ist ja unnötig.

Wenn sich die Unreiheiten vermehren frag by time mal einen Hautarzt ansonsten gehört das einfach leider dazu zum Leben.

Ach und eine gute Ernährung kann wunder bewirken...

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit 12 ist das ganz normal in der pupertät, spiel einfach nicht dran rum, wasch dein gesicht 3 mal am tag und versuch mal honig oder teebaumöl auf deine pickel zu machen:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lina133
26.06.2016, 23:45

Was ist eigentlich mit Zahnpasta ? Hilft das auch was ?

0
Kommentar von lina133
26.06.2016, 23:48

Desinfektionsmittel 😏 Yeeah🙈✊💨

0
Kommentar von lina133
26.06.2016, 23:59

Make Up mit 12 ? Aach Vergleich mich bitte nicht mit dieser Jugend heuzutage. Vergiss es. Was ist eigentlich Reinigungsmilch? Haste da nh Ahnung von ? Hab es mal gekauft aber nie benutzt

0
Kommentar von Schatzsucher
27.06.2016, 00:50

Reinigungsmilch finde ich super! Die Haut fühlt sich richtig sauber und weich an, nicht so trocken wie nach dem Waschen mit Seife.

0

Anti Pickel Creme und waschlotipnen und ja das was mit dir jetzt passiert nennt man Puppertät

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von maxi1202
26.06.2016, 23:41

*waschlotionen

0
Kommentar von salihu1977
26.06.2016, 23:42

Pubertät *

0
Kommentar von lina133
26.06.2016, 23:42

Kennst du da welche von Antipickelcremen oder waschlotionen?

0
Kommentar von maxi1202
26.06.2016, 23:43

Ackne attack (sorry falls falsch geschrieben) und clerasil

0
Kommentar von Schatzsucher
27.06.2016, 00:55

Mir hat Clerasil nicht geholfen, ist aber bei mir auch schon ein paar Jährchen her...

0
Kommentar von maxi1202
27.06.2016, 00:55

Bei mir hilft es

0

Was möchtest Du wissen?