bekomme keinen kredit!

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ohne Bürgen wird das wohl recht schwer werden. Die meisten Banken verlangen entweder eine Sicherheit (das kann auch eine laufende Lebensversicherung oder Bausparvertrag sein) oder einen Bürgen.

Da ich aus dem Bankengewerbe bin kann ich sagen dass heutzutage auch quasi keine Bank mehr solche Sicherheiten akzeptiert, in 99% der Fälle läuft das nur über Lohn und Gehaltsabtretung. (zumindest bei einfachen Raten/Konsumentenkrediten)

0

Bis wann ist denn der Arbeitsvertrag befristet? Prinzipiell ist eine Kreditaufnahme damit auch möglich aber NUR wenn der kredit innerhalb der Befristung noch zurückbezahlt wird (sonst wär das Kreditinstitut ja schön blöd...) Zusätzlich davon hängts davon ab wieviel du verdienst und ob du die 5000 grundsätzlich bekommen würdest

Naja natürlich nur für ein Jahr,aber mal ehrlich ich bin grad frisch ausgelernt da kriegt so gut wie niemand gleich einen unbefristeten Vertrag und schon gar nicht mehr heut zu Tage!

0
@holly2

Da könnt ich dir einige Gegenbeispiele aus meinem Bekanntenkreis nennen, mich inklusive. Die Frage ist eher wieso du dich mit Mitte 20 schon verschulden willst.

0
@kittykatze90

Das mag sein ,aber in meinem Beruf werden so gut wie nur Jahresverträge vergeben... Nunja da ich vor kurzem umgezogen bin - haben sich halt ziemlich viele Kosten ergeben bzw benötige ich unter anderem ein Auto um auch nachts von der Arbeit nach Hause zu kommen ;)

0

Nein, Du wirst keinen Kredit bekommen. Du hast keine Sicherheiten und was den befristeten Arbeitsvertrag betrifft ist eben genau dieser Dein Problem.

Je mehr Anfragen Du noch bei den diversen Banken stellst, desto schneller bewegt sich auch Dein Score in den Keller. Und jeder weitere Bank kann auch leicht erkennen, dass Du bereits von anderen Banken Ablehnungen erhalten hast.

Ich würde versuchen auf einige Dinge erst einmal zu verzichten und dann Step by Step die gewünschten Dinge anschaffen.

Mit vefristetem Arbeitsvertrag, definitiv nein! Ist ja auch nachvollziehbar.

Was möchtest Du wissen?