Bekomme keine Tablette runter?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Das ist eine reine Kopfsache!

Einen grossen Schluck Wasser in den Mund nehmen und ganz schlucken. Genau so geht es auch mit der Tablette, nur nicht daran denken, dass du die Tablette im Mund hast. Dann spürst du von der Tablette gar nichts.

Übe das mit M&Ms.

Die Tabletten haben einen Überzug oder eine fest gepresste Schicht, die man eben nicht auflösen sollte. Geht auch meist gar nicht, bzw. es ginge viel viel zu lange und ist erst noch widerlich einzunehmen.

Bruno05 25.02.2017, 14:10

Ich habe es mal bei meiner ersten Einnahme mit dem auflösen probiert. Das auflösen ging Ruck zuck. Heute abend versuche ich es mal mit dem "Brot" Trick

0

Nicht auflösen.

Alter, aber wirksamer Trick: Beiß einen Bissen Brot ab und kau ihn, und kurz vor dem Runterschlucken "versteckst" du die Tablette darin. Klappt immer.

Bruno05 25.02.2017, 14:08

Ja vielen Dank. Ich werde es heute Abend mal ausprobieren

0

Du kannst sie zerkleinern, in kleine Stückchen, dann wirst Du sie schon runter kriegen. Auflösen ist eher nicht so gut, da womöglich Wirkstoffe über die Mundschleinmhat nicht da landen, wo sie sollen.

Goodnight 25.02.2017, 14:09

Das ist das Gleiche wie Auflösen, die Wirkstoffe sind eben so verpackt, dass die da landen wo sie sollen und nicht schon im Mund kaputt gehen.

Heute sind die meisten Tabletten so hergestellt, dass man sie ganz schlucken sollte.

2

Hallo Bruno,

Jetzt hatte ich die Idee, die einfach im Wasser aufzulösen uns dann einzunehmen


genau diese Art wollte ich Dir vorschlagen, denn da kannst Du nichts falsch machen. Geht allerdings nur bei "normalen" Tabletten, also keine Retardtabletten.

Wünsche Dir "Gute Besserung" und ein erholsames Wochenende.

Liebe Grüsse Lea

eggenberg1 25.02.2017, 14:10

man kann und darf nicht jede tbl. einfach in wasser auflösen  - dazu  sollteman   in der aporhek nachfragen oder beim arzt direkt !

0

ess irgendeine Kleinigkeit dazu.

Brot, Trauben, Gummibärchen, etc etc

Bruno05 25.02.2017, 14:02

Ja vielen Dank. Werde ich mal ausprobieren.

0

Wenn es eine Filmtablette ist und keine Kapsel, kannst du sie schnell mit einem Stück Banane zerkauen und sofort mit Fruchtsaft herunterschlucken.

frag  das bitte  in deiner apothek nach 

manch mal kann man die großen tbl auch  teilen-   aber  bitte   vorher in der apothek nachfragen  ,die sagen dir das ,was  geht .  oder auch  den arzt  drauf aufmerksam machen und ihn  evtl um  flüssigkeit bitten.

  manche  medis  gibts auch in flüssiger form  anstatt in tbl.

Was möchtest Du wissen?