Bekomme keine Luft nach Rauchen?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Lass es doch ganz sein... dein Körper sagt dir gerade, das er rauchen Sau doof findet!

Ich hab vor neun Jahren aufgehört als meine Tochter geboren wurde ... ich hab jeden Tag zwei Schachteln geraucht und lege seitdem jeden Tag das Geld zur Seite... die eine Hälfte kommt auf ein extra Sparbuch meiner Tochter (4€/Tag =120€/Monat * 12 Monate * 9 Jahre = 13.000€!!!) 

Mit meiner Hälfte hab ich mir in den letzten Jahren ein neues Heimkino zusammen gespart

4m breite Leinwand, 7.1 thx System, Oppo blu Ray player, 500 blu rays  etc...

Alles vom 'kippen geld' bezahlt!

Und eigentlich müsste ich mittlerweile mehr als 2x 4€ zur Seite legen, kippen sind ja viel teurer geworden!

Wer kauft denn "Blue- Rays"?

0
@ClashHelfer

"Blue rays" niemand... aber blu rays ne ganze Menge Leute!

All die, die die keine lustvazf komprimierten gestreamtrn Müll haben!

Wenn komprimieren sooo toll wäre, dann hätte man keine Milliarden in die Entwicklung von neuen Speichermedien investieren müssen, dann hättt es ja gereicht, einen Film von 50-80 Gigabyte auf 4 zu komprimieren, das hätte dann auf ne dvd gepasst und alle wären happy...

Genau das machen Netflix & co nämlich!

Da schau ich lieber echtes HD -wann und sooft ich will- und leg ne blu Ray in den Player

...aber jeder wie er mag, ICH will es so gut wie möglich

0

Nikotin verengt die Blutgefäße. Auch in der Lunge. Deswegen jetzt schlechte Aufnahme von Sauerstoff ins Blut. Sollte sich wieder geben, wenn Nikotin abgebaut ist. Wenn nicht, Lungenkrebs. 

Unnötige Panikmache.

0

Naja deine Lunge hat sich wahrscheinlich erholt gehabt von dem Rauchen und das könnte ein Rückschlag sein. geh damit am besten einmal zum Arzt und frag da nach was das für Ursachen haben kann und was man dagegen tun kann.

Das ist ein Warnsignal Deines Körpers. Rauchen tut ihm nicht gut. Hör auf damit.

Sofort das Rauchen für immer aufgeben & den Arzt aufsuchen

Ich hoffe es war dir eine Lehre schmeiß die Dinger weg 

Hallo! Dann lass es einfach sein. Deine Lunge kann sich mit der Zeit dramatisch verändern

Schau mal, alles Gute.

Laß einfach dasRauchen sein.

So geht es einer Arbeitskollegin ebenso, nur raucht sie regelmäßig. Habe ihr den Tip gegeben, mehr zu rauchen, dann wird es mit dem Atmen wieder besser, sie tat es und sie war wieder gesund.

kenn ich, hatte ich, nach einem tag wars vorbei...sollte es nicht weggehen, am besten einen arzt konsultieren

Was möchtest Du wissen?