Bekomme kein Zwischenzeugnis

6 Antworten

Zeig Deiner Vorgesetzten mal den § 109 der Gewerbeordnung (GewO). Der regelt den Anspruch auf ein Zwischenzeugnis. Setz ihr eine Frist und sag dass Du nach deren Ablauf rechtliche Schritte einleiten wirst. Setz die Frist schriftlich und lass Dir auf einer Kopie eine Empfangsbestätigung geben. Dann wird sie schon in die Gänge kommen. Viel Glück

Hat deine Vorgesetzte keine Vorgesetzte? Ein Krankenhaus hat sicher auch eine Rechtsabteilung, die du mal ansprechen kannst. Mach weiter Druck.

Du hast auch bei einem Zwischenzeugnis einen Rechtsanspruch darauf. Denn auch ich benötigte mal eines, welches mir mein früherer Arbeitgeber verweigerte. Damals holte ich mit Rat bei einem Fachanwalt für Arbeitsrecht.

Bevor Du aber "härteres Geschütz" (Anwalt) einschaltest, solltest Du Dir über eines bewußt sein. Dein jetziger Arbeitgeber weiß nun, daß Du Dich mit dem Zwischenzeugnis bei anderen Arbeitgebern nach einer neuen Stelle umschaust. Sollte es nicht in absehbarer Zeit mit einer neuen Stelle klappen, bist Du natürlich bei Deinem jetzigen Arbeitgeber entsprechend angesehen - Motto: "Die ist ja sowieso bald weg, also kann sie im Bedarfsfall auch die erste bei einer möglichen Kündigung sein."

Also sei bitte vorsichtig, gleich mit der Tür ins Haus zu fallen, falls es mit einer neuen Stelle nicht so schnell klappt.

Darf meine Arbeitskollegin einen privaten Chatverlauf an meinen Chef schicken?

Ich bin aktuell krankgeschrieben und gestern schrieb mi meine Arbeitskollegin und fragte wie es mir geht, wann ich wiederkomme usw. Ich hielt mich kurz. Da meine Abteilung absolute Kontrollfreaks sind und alles dokumentieren und aufschreiben, wundert es mich nicht, das ich von meiner Kollegin ausversehen einen Screenshot aus unserer Unterhaltung bekommen hab. Wir haben insgesamt 3 Displayseiten geschrieben. Seite 2 landete bei mir. Da wir beide ein Samsung Galaxy S4 mini haben, weiß ich wie ein Screenshot geht und man ihn auch verschickt und das etwas aufwändiger ist als ihr direkt darauf folgendes: Oh, mein Handy spinnt, keine Ahnung warum das Handy das gerade gemacht hat. Zumal die Unterhaltung genau auf die Displaygröße angepasst war.

Frage: Darf sie das? Eine private Unterhaltung über WhatsApp einfach an meine Vorgesetzte schicken?

...zur Frage

Arbeitsbescheinigung und Zeugnis Fristen für den AG

Mahlzeit, ich habeinm Januar fristgerecht meine Kündigung zum 07.02.11 bekommen. Am 26.01.11 habe ich darum gebenten mir zumindest ein Zwischenzeugnis auszustellen, bis Dato nichts !!! Am 27.02 habe ich die Vordrucke der Agentur (Arbeitsbescheinigung) persönlich vorbegebracht. Heute wurde mir telefonisch mitgeteilt das ich mich bis nächste Woche gedulden müsse !!! Vorher kann aber mein ALG 1 nicht berechnet werden. Habe Frau und Kind und brauche aber zum ersten das Geld. Kann ich eine Frist setzen bis wann die Papiere fertig sein sollen ???

Vielen Dank

...zur Frage

Beziehung mit minderjährige Kollegin?

Hey :) Wenn ein 21 Jahre alter Mann mit einer Auszubildene aus der Firma wo er arbeitet was anfängt uns sie erst 17 ist, kann er dann eigentlich irgendwie ärger bekommen? Von wegen Schutzbefohlenen oder so. auch Wenn er nicht der vorgesetzte ist? Meine Freundin hat das sowas gesagt.

Danke für eure Hilfe!

...zur Frage

Will kündigen, benötige Arbeitszeugnis, muss Personalabteilung schweigen?

Bin innerhalb des Konzerns gewechselt und habe seit Januar neue Aufgaben die mich nicht zurfriedenstellen. Ein Anspruch auf ein Arbeitszeugnis besteht schon seit 1.1.13 jedoch bekomme ich momentan keins, da die Personalabteilung ausgelastet ist. Da ich mich aber gerade bewerbe, benötige ich das Zeugnis oder ein Zwischenzeugnis. Ich würde es dem Personaler sagen, dass ich das Zeugnis so schnell brauche weil ich kündigen will, habe aber Angst, dass er es meinem Vorgesetzte sagt. Gibt es einen Passus im Gesetz, dass er eine Schweigepflicht hat oder irgendwas worauf man vertrauen kann? Vielen Dank für Eure Hilfe Grüße Himbeerkeks

...zur Frage

Kollegin schwärzt mich beim 'Chef an mit Dingen die nie vorgefallen sind. Was tun?

Habe eine Kollegin die beim Chef immer Lügen erzählt und sich hervor hebt. Ist das mobbing???Mein Chef spricht mich aber nie auf die Vorwürfe an. Wenn ich die Lügen ( durch zufall ) irgendwo höre gehe ich auch gleich hin und erkläre mich beim Chef aber es nützt nichts. Wenn ich die Kollegin direkt darauf anspreche sagt sie, sie wäre unschuldig. Mein Chef sagt er würde mich schon ansprechen wenn ihn was stört an mir ( macht er aber nicht). Jetzt habe ich eine Beurteilung bekommen die total schlecht ist. Soll ich den Betriebsrat einschalten?? Was soll ich tun??

...zur Frage

Zwischenzeugnis nur alle 2 Jahre möglich?

Mein Arbeitgeber will mir kein aktuelles Zwischenzeugnis geben, weil ich vor 1,5Jahren bereits bekommen habe (obwohl es durch ein Fehler in der Verwaltung erstellt wurde, ich hatte es nicht angefordert). Er meint, er stellt nur alle 2Jahre eins aus und ich muss noch bis März warten...Mein Vertrag endet aber vorher und ich will mich mit aktuellen Zwischenzeugnis bewerben...

Hat mein Arbeitgeber dieses Recht es mir bis März zu verweigern????

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?