Bekomme kein Unterhalt, kann man es vorübergehend wo bekommen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nicht nur dein Erzeuger, wie du ihn nennst, ist für deinen Unterhalt zuständig, auch deine Mutter.

Wie sieht es mit deren Anteil aus? Außerdem kannst du doch das Kindergeld an dich abzweigen lassen, bekommst du das schon?

Im Notfall rede doch einfach mal mit dem Vermieter, wird doch wohl kein Unmensch sein ?

Wie alt bist du? Das ist in jedem Fall relevant... Entweder es ist das Sozialamt dafür zuständig oder aber das Jugendamt...

Dein Vater sollte sich schämen nicht für dich zu sorgen.

Vanne3532 06.09.2017, 15:04

Ich bin 21. Ich las beim Jugendamt dass es nur bis zum 18 Lebensjahr geht.

0

Hättest vielleicht eine normale Ausbildung machen sollen... just sayin

Vanne3532 06.09.2017, 15:06

Auch dort würde ich keinen Unterhalt erhalten und stehe doof da. Außerdem kann man diese schulische Ausbildung nicht betrieblich machen....

und diese "Antwort" hilft mir nicht auf meine Frage

1

Was möchtest Du wissen?