bekomme kein Harz IV, trotzdem Heizkosten?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du musst einen Antrag stellen. Dann musst du alles Einkommen, auch das von deinem Mann offen legen. Ihr seid eine so genannte Bedarfsgemeinschaft. Wenn eure Wohnung nicht zu groß ist und ihr mit dem Einkommen deines Mannes unter dem Alg2 Satz liegt, bekommt ihr aufstockend Alg2. Da ihr aber ein Haus habt, das vermutlich zu groß für 2 Personen, im sinne von Alg2 ist, bekommt ihr wahrscheinlich nichts. Ich würde es zu erst mit Wohngeld probieren.

albatros 10.09.2013, 09:38

Zunächst muss immer ALG 1 beantragt werden. Dieser Antrag dürfte hier erfolgreich sein. Demzufolge gibt es zusätzlich vom Jobcenter keinen Cent

1

Da du ja wohl zunächst Anspruch auf ALG 1. Demzufolge bekommst du keine Leistung vom Amt für Unterkunft und Heizung. Du / ihr könntet Wohngeld beantragen bei der Gemeinde/Stadt (Wohngeldstelle). Dort wird ein Anspruch geprüft und beschieden.

Was möchtest Du wissen?