Bekomme ich wenn mein Chef mir gekündigt hat Alg ich die Kündigung aber noch nicht schriftlich habe wegen Umzug zum Partner?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn du die Anwartschaftszeit erfüllt hast. IdR musst du 1 volles Jahr in den letzten 2 Jahren gearbeitet haben oder einen Restanspruch aus den letzten Jahren haben. 

Hast du noch keine schriftliche Kündigung, solltest du dich trotzdem bei der Agentur für Arbeit melden. Diese befragt den Arbeitgeber eh zur Kündigung, genau so wie dich.

Zudem steht die Frage im Raum, ob du die Kündigung selbst herbeigeführt hast z. B. durch falsches Verhalten etc. dann wirst du evtl. eine Sperrzeit zum Bezug von AlgI bekommen. Ebenso, solltest du dich nicht rechtzeitig Arbeitssuchend gemeldet haben.

AlgII wäre eine ganz andere Geschichte und hängt von vielen Faktoren ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sabine3185
07.11.2016, 21:26

Bin 9 Jahre im Betrieb beschäftigt

0

Kaum, denn Du mußt ja wohl nachweisen, daß Du keine Einkünfte mehr hast

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?