Bekomme ich nun Leistungen trotz Friseurlehre?!

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nicht anrufen,Anträge immer schriftlich einreichen,denn nur gegen einen Ablehnungsbescheid kann man innerhalb der Widerspruchsfrist einen Widerspruch einlegen,der dann ggf.zum Erfolg führen wird !

ggfls. kannst Du BAB beantragen (Berufsausbildungsbeihilfe) am besten mal bei der Agentur für Arbeit nachfragen

Also es ist so:

Als Auszubildene bekommst du generell nichts vom Jobcenter. Das Gesetz ist beschissen, ich weiß, aber es ist nun mal so. Du hast maximal Anrecht auf Hilfe für die KDU (Kosten der Unterkunst, sprich Miete). Die Gesetzeslage sieht so aus, dass du dann BaFöG kriegen solltest. Wenn die nein sagen, müssen deine Eltern Unterhalt zahlen. Wenn deine Eltern sich weigern, musst du wieder zur BaFöG-Stelle. Die werden dir sagen, "verklag deine Eltern". TU DAS NICHT! Wenn du verlierst, bleibst du auf den ganzen Kosten hängen. Gib statt dessen Ihnen eine Vollmacht, deine Eltern in deinem Namen zu verklagen. Wenn sie die haben, zahlen die auch.

Dann müssen sich das BaFöG-Amt und deine Eltern darauf einigen, wer nun zahlt, und du bist fein raus!

17mischka8 04.07.2014, 00:32

Ich muss mich korrigieren, aber du hast mich auf den falschen Holzpfad geführt. BaFöG kriegst du auf jeden Fall nicht, aber Berufsausbildungsbeihilfe, google und erkundige dich da mal!

0

Ja zur Hölle, dass Prtoblem ist, dass die Fragesteller meistens anderer Meinung sind und das hier irgendjemand bestätigen soll. Warum willst Du BAFÖG, wenn Du ein Lehrlingsgehalt bekommst?

Khaleesi0809 03.07.2014, 10:21

Soll ich von 150 Euro mein Lebensunterhalt und meine Miete bestreiten -.- Wie soll das bitteschön funktionieren??!!

1
17mischka8 03.07.2014, 10:24

Wer kann bitte von einem Lehrlingsgehalt leben???

Das ist noch mal deutlich weniger als H4! Ich habe vor meinem Studium eine Lehrer zum Programmierer gemacht, ich vermute, da verdient man mehr, als als Friseur. Dennoch kann man davon nicht leben!

0

Was möchtest Du wissen?