Bekomme ich nach einer abgeschlossenen Ausbildung noch Kindergeld beim Fachabitur?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Also wenn sich in den lezten Jahren nicht ganz soviel geändert hat, bekommst du dann wieder Kindergeld, solange du noch unter 25 bist. Ich habe auch das Geld als Unterstützung von meiner Mum bekommen, allerdings muss man dann soweit ich weiß aufpassen, dass man nicht zuviel verdient. Ich glaube (aber darauf möchte ich nicht schwören) das die Grenze momentan bei knappen 8000Euro im Jahr liegt, die man verdienen darf und totzdem noch Kindergeld beziehen kann.

Aber wie gesagt, ich hatte auch eine Ausbildung hab habe für das Fachabi und auch während des Studiums bis ich eben 25 Jahre alt wurde, wieder Kindergeld bekommen.

Ich hoffe das hilft dir weiter!

Lareeena 22.06.2011, 13:44

und kann man Bafög neben dem Kindergeld erhalten?

Danke für die Antwort :)

0
anjus 22.06.2011, 14:00
@Lareeena

Ja, Bafög hängt nicht vom Kindergeld ab, sondern hauptsächlich am Verdienst deiner Eltern. Für genaue Infos müsstes du aber da zur "Stadt" gehen und dir einen Antrag holen und den einreichen. Die Ändern da jedes Jahr irgendwas, so dass man eigentlich kaum auf dem aktuellen Stand sein kann.

Wenn du Fachabi machen willst, bist du ja normal dann an der BOS, oder? Also bei uns (in Bayern) ist es so, das man in dem einem Jahr Berufsoberschule Eltern-unabhängiges-Bafög bekommt. Also war es in diesem Jahr sicher, während des Studiums habe ich z. B. kein Bafög bekommen, da meine Eltern zusammen zuviel verdienen :( Aber es ging auch ohne irgendwie....

0

Was möchtest Du wissen?