Bekomme ich Mietzuschuss für mein Apartment während der Ausbildung?

8 Antworten

wenn ich mich nicht irre sind deine Eltern bis zum Abschluss der Ausbildung für dich zuständig - das Kindergeld hast per Abzweigungsantrag auf dich laufen? was bleibt netto von den 1140 übrig

Schätze du hast keinen Anspruch auf irgendwas

Nur, wenn Deine Eltern nicht für Deinen Unterhalt aufkommen können. Dann ist die Arbeitsagentur Dein Ansprechpartner. Es gibt eine Art Ausbildungsbafög.

Sorry - aber eine solche Frage bringt wohl nicht nur mich etwas zum Schmunzeln.

Bei 902 Euro Nettoeinkommen + 204 Euro Kindergeld - sprich einem zur Verfügung stehenden Einkommen von ingesamt 1106 Euro?

Wenn Dir dies nicht genügt - dann wären maximal Deine Eltern Ansprechpartner für "milde Gaben".

Beispiel :

Ein/e außerhalb des Elternhauses lebende/r Auszubildende/r hätte gemäß Düsseldorfer Tabelle gegenüber den Eltern einen Unterhaltsanspruch in Höhe von 735 Euro incl. des gesetzlichen Kindergeldes. Tja und weitere Ansprüche würden auch da nicht bestehen.

ich versuche ja nur das meiste rauszuholen😄

0
@D4RKNE55

Da fällt mir ein alter Spruch aus den 60/70ern ein ( frage einmal bei Deinen Eltern nach Rettung ):

wollt ihr euren Sohn / eure Tochter noch retten, schickt ihm / ihr Geld und Zigaretten

0

Du kriegst zusätzlich noch Kindergeld, wenn du nicht mehr zuhause wohnst. Damit hast du insgesamt (netto) ca. 1100 € - warum sollte dir da noch irgendwer irgendwas zahlen?

Den Antrag stellst du: Bei deinen Eltern!

Niemand sonst wird dir Geld schenken - warum auch?

Quatsch

0
@Rheinflip

Willst DU ihm Geld schenken?
ICH nicht! Und die anderen Steuerzahler auch nicht!
Sein Gehalt + Kindergeld – damit liegt er schon deutlich ÜBER dem Bedarf!

3

Was möchtest Du wissen?