Bekomme ich erwerbsminderungsrente, wenn ich 2 Jahre gearbeitet habe und 10 Monate Krankengeld bezogen habe und 2 Monate arbeitslos war?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hallo,

die allgemeine Wartezeit muss als erstes erfüllt werden, dazu gehören schulische Ausbildung nach dem 17. Lebensjahr und Berufsausbildung (aber nur max. 36 Monate). In welchen Gesamtzeitraum hast du deine genannten monate erfüllt?

Beste Grüße

Dickie59

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hast du nur in den 2 Jahren Arbeitstätigkeit und 10 Monaten Krankengeld Einkommen gehabt?

hast du während der Arbeitslosigkeit Leistungen bezogen?

was war vor den 2 Jahren Arbeit?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

36 Pflichtbeiträge innerhalb der letzten 60 Monate sind damit erfüllt.

Erwerbsminderungsrente bekommst du aber nur, wenn du nur noch weniger als 3 Stunden täglich IRGENDEINER Tätigkeit nachkommen kannst.

Bei mehr als 3, aber weniger als 6 Stunden täglich, wird die EM-rente halbiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dickie59
16.07.2017, 20:03

Hmmm, und die Erfüllung der allgemeinen Wartezeit?

0

Könnte schwierig werden mit der Wartezeit. Hast du vorher eine Ausbildung gemacht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wie meinst du das? 2 Jahre Lebensarbeitszeit oder jetzt im Anschluß an diese Tortur? wenn das letzte gilt, dann bist du ja (hoffentlich) nicht mehr krank und solltest dich auf eine neue Arbeitsstelle freuen - es gibt doch angeblich genug davon lt. neuester Pressemitteilung unserer Regierung

versprech dir nichts von der EU Rente, die unterliegt nach spätestens 1 Jahr einer neuen Prüfung auf rechtmäßigen Bezug - im Gegensatz zur Regelaltersrente

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt darauf an.

Nur, wenn eine Wartezeitfiktion in Frage käme. Hast du eine Berufs-oder Schulausbildung gemacht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh zur Rentenberatung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nachdem, was du schreibst- nein. Damit hast du die Wartezeit von 60 Monaten nicht erfüllt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von turnmami
12.07.2017, 16:05

Es gibt aber Fälle für eine Wartezeitfiktion....

0

Was möchtest Du wissen?