bekomme ich eine sperre wenn ich ohne genehmigung umziehe vom amt

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du musst da nicht nachfragen,so etwas beantragt man schriftlich und nur dann kann man auch gegen den Ablehnungsbescheid einen Widerspruch einlegen !

Es darf dir mit fast 23 Jahren nicht verweigert werden,zwecks Schwangerschaft mit dem Kindesvater zusammen zu ziehen. Also Antrag stellen und die Gründe des Umzuges angeben.

ok ich werde es morgen gleich noch mal versuchen hoffe es klappt oder ob die sich wieder quer stellen

0

Wenn du Geld vom Amt bekommst, musst du dort nachfragen!

habe ich ja nur die sagen das ich das nicht darf aber es ist doch in diesen sinne eine famielien zusammen führung

0
@juliane20

Dann halte dich an das, was das Amt sagt, sonst bekommst du Probleme. Eine Familienzusammenführung ist das nicht. Oder suche dir Arbeit, damit du nicht mehr vom Amt abhängig bist, dann kannst du hinziehen, wo immer du willst.

0
@dafee01

hi das ist leichter gesagt als getan bin ja schon auf der suche

0

Was möchtest Du wissen?