Bekomme ich diesen Monat noch Geld?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Kann mich der Chef nun kündigen oder nicht? Ich habe einen befristeten 1-Jahres-Vertrag unterschrieben.

Ein befristeter Vertrag kann außerordentliche gekündigt werden, wenn ein entsprechender Grund vorliegt; auch eine fristgerechte Kündigung ist unter bestimmten Voraussetzungen möglich.

Eine Kündigung bedarf immer der Schriftform.

https://www.lp-rechtsanwaelte.de/rechtsnews/arbeitsrecht/befristeter-arbeitsvertrag-darf-vorzeitig-gek%C3%BCndigt-werden/


Meine nächste Frage ist: Ich habe immernoch keine Kündigung erhalten und mein Chef hat mich ohne Frist gekündigt. Also es war ein Samstag und er hat mich angerufen das ich ab dem kommenden Montag nicht mehr kommen solle.

Da hast Du schon mal einen großen Fehler gemacht, Du hättest am Montag hingehen müssen und Deine Arbeitskraft anbieten müssen.

Ich hoffe Dir kann daraus kein Strick gedreht werden.

Entweder er hätte Dir dann direkt die schriftliche Kündigung gegeben oder Dich einfach so nach Hause geschickt.

Du hättest dann zum Arbeitsgericht gehen können bzw. müssen und dort Klage einreichen müssen.

Gehe Morgen  oder spätestens Montag zu einem Anwalt für Arbeitsrecht   und schildere die Situation.

Der Anwalt regelt das dann auch mit der Lohnzahlung.

johnnymcmuff 17.08.2017, 22:50

Den Vorschlag von PeterSchu würde ich auch als erstes machen.

Aber nichts unterschreiben.

Du musst weder die Kündigung noch den Erhalt unterschreiben; man kann sie Dir einfach unter Zeugen übergeben.

Danach direkt zum Anwalt.

Schau mal hier rein, kann sein dass der Arbeitgeber versucht die Kündigung zurück zu datieren, das ist aber nicht erlaubt. die Kündigung wird erst durch die Übergabe/Zustellung wirksam.

Schau bitte hier rein!

http://www.rechtsanwalt-arbeitsrecht-berlin.com/2009/12/08/vorsicht-rueckdatierte-kuendigung/


Da nicht schriftlich gekündigt, bist Du auch nicht gekündigt und Dir steht der Lohn zu.

1

Eine Kündigung muss schriftlich erfolgen. Der Anruf besagt gar nichts. Was ist denn inzwischen passiert?

Du solltest hingehen und drauf hinweisen dass du noch keine Kündigung bekommen hast und für dich das Arbeitsverhältnis weiter besteht.

Was möchtest Du wissen?