Bekomme ich die hohen Abgaben von der Steuer zurück, wenn ich bei einem Midijob häufiger über 850 Euro pro Monat verdiene?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

in einem Midi-Job darf man maximal 850€ /Monat im Schnitt verdienen.

Du darfst so viel verdienen wie du willst nur wird ab 850,- € der SV-Beitrag voll erhoben, da die Gleitzone verlassen wird.

Bekommt man das nach der Steuererklärung oder sonst irgendwie wieder?

Bei 850,- € Brutto werden - vorausgesetzt du bist in den Lohnsteuerklassen I, II, III oder IV - noch gar keine Lohnsteuern bezahlt, also kann auch nichts erstattet werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Falls du dann so hoch kommst, dass du Steuern zahlen musst, aber nicht regelmäßig, könntest du das ggf. zurückbekommen. Aber vermutlich geht es eher um die Sozialabgaben und die bekommst du nicht zurück.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du verwechselst etwas ....

die hohen Abgaben betrifft die Sozialversicherung (Rente, Kranken, Pflege, Arbeitslosen). die bekommt NIEMAND zurück (außer durch Krankengeld, Rente oder Arbeitslosengeld).

Lohnsteuer wird bei diesem Verdienst regelmäßig NICHT anfallen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?