Bekomme ich den Platz? Was meint ihr? (Details folgen)?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo!

Das kann sein, muss es aber nicht. Aber da es noch andere Bewerber gab, könnte es schwierig für dich werden, falls deren Noten besser sein sollten als deine. Ich denke, mit der Frage wollte sie einfach nur testen, ob es etwas bringen würde, wenn man dir eine Chance geben würde. 

Grüße, Dreams97

Ich würde da jetzt nichts reinunterpretieren. Es ihr Job dich das zu fragen, das wird sie wohl bei allen Bewerbern gemacht haben, die in die engere Auswahl gekommen sind...Allerdings wäre es auch noch hilfreich zu wissen was für eine Art Schule das ist. Wenn du dich mit dem Zeugnis nämlich bei einem Gymnasium beworben hast, würdest du wohl eher nicht aufgenommen werden.

es ist ein Gymnasium aber war davor auch schon auf einem Gymnasium

0

Wie bereits gesagt, interpretiere da nichts rein. Aber die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt:) viel Glück!

0

Solange du nichts vom Mobbing erzählst ist alles gut. Denn Opfer sind keine Leistungsträger.

Danke. Hört man gerne. Erst wird man jahrelang von irgendwelchen dahergelaufenen Idioten mit Minderwertigkeitskomplexen runtergemacht, obwohl man absolut garnichts dazu kann - und dann ist man ein schlechterer Mensch. Einfach nur so, weil DU das so willst. Mein Gott....

0
@SaraWarHier

Daran sieht man eben, dass du kein Leistungsträger bist. Du bist null bereit aus deinen Fehlern zu lernen. Menschen wollen andere nicht grundlos rausekeln. Und wenn du dich verkriechst und statt an dir zu arbeiten auch noch so einen Stolz auf deine Schwäche zeigst kommst du nicht weit im Leben. Das hat mit dir als Mensch gar nix zu tun. Eine schlechte Angewohnheit macht nicht den ganzen Menschen schlecht. 

0

Was möchtest Du wissen?