bekomme ich das tier einfach so?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo

Also in unserem Tierheim muss man einen Schutzvertrag unterschreiben und eine Schutzgebühr bezahlen( unterschiedlich von Tierheim zu Tierheim). Ich denke für ein kleines Tier muss man da nicht mehrfach hin. Bei Hunden oder Katze ist das aber schon wichtig. Aber natürlich kannst du da dich öfter umschauen und dir Zeit für die Entscheidung lassen. Ein Tierarzt könnte sicherlich das Alter an den Zähnen und dem allgemeinen Gesundheitszustand schätzen. Die Tierheileute wohl nur wenn sie sehr viel Erfahrung haben.

Ich hoffe ich konnte helfen

Also meine Katze durfte ich damals mitnehmen, sofort. Kleintiere darfst du eig auch immer sofort mitnehmen. Kann aber sein das die Kontrollen machen!!!

Bei meinem Kater z.B. kann man das Alter auch net feststellen, weil das stellt man ja meistens an den Zähnen fest und die sind bei ihm komplett schlecht!

Bei meinem Kaninchen konnte man das an den Zähnen feststellen, aber das ist immer unterschiedlich. Wenn die z.B. auch ausgesetzt sind dann kann es halt sein das die das net wissen.

Du musst über 18 sein oder einen Erziehungsberechtigten dabeihaben, auf den das Tier überschrieben wird. Derjenige muss auch einen gültigen Ausweis mitbringen und auch den Schutzvertrag unterschreiben.

Auch wenn es nicht alle Tierheime genau überprüfen: Nimm für den Fall der Fälle ein Bild von deinem Gehege mit und stell dich mental auf Fragen ihrerseits ein.

Nach unterschreiben des Schutzvertrags und bezahlen der Gebühr kannst du das Tier einfach mitnehmen.

Dass die Tierheime nicht immer wissen, wie alt ihre Tiere sind kann verschiedene Gründe haben. Einem ausgesetzten Kaninchen sieht man sein genaues Alter nicht an, auch ein ausgewachsener Hamster aus einer beschlagnahmten Hobby- oder Futtertierzucht ist quasi alterslos.

Bei (d)einer VG wird es aber reichen, wenn das Kaninchen kein Jungtier mehr und noch kein absoluter Senior ist. Jungtiere können sich gegen das Ältere nicht behaupten und sind körperlich noch zu stark unterlegen, sehr alte Tiere können vielleicht mit dem Bewegungsdrang deines Kaninchens nicht mehr mithalten. Beobachte die Kaninchen eine Zeit lang, ehe du dich entscheidest, dann wird das schon. Viel Glück!

wir durften unsere katze damals gleichmitnehmen, mussten aber was bezahlen. naja, bei ausgesetzten tieren wird man nicht so leicht herausfinden können, wie alt sie sind. außer bei jungtieren die noch im wachstum sind.

Du musst auf jeden Fall über 18 sein, sonst händigen sie dir für gewöhnlich kein Tier aus.

Elsbeth123 17.10.2012, 21:44

stimmt hab ich vergessen zu erwähnen:)

0

Hast du denn ein kastriertes männchen? weil wenn du selbst ein weibchen hast würde ich zu nem kastraten raten.

Ansonsten stimm ich myraljen voll und ganz zu.

Weist du auch das Käfighaltung für Kaninchen tabu ist? www.diebrain.de

& trabsportbox nicht vergessen :-)

LG. das Moehrchen

ZahnspangeZiege 18.10.2012, 09:41

Anscheindend könnt ihr nicht lesen MEIN KANINCHEN LEBT IN KEINEM KÄFIG ich habe keinen Platz für ein kaninchen zimmer oder so und ein kaninchen braucht nunmal stroh und heu und das kann ich leider nicht in der wohnung verstreuen er hüpft den ganzen tag herum und abends wenn ich ins bett ghe muss er in den käfig sonst habe ich am nächsten morgen keinen teppich mehr !!!!!

0
alkimoehrchen 18.10.2012, 09:59
@ZahnspangeZiege

Soll man jedes mal deine alten Fragen lesen? Du kannst ihn ja tagsüber in der wognung laufen lassen aber auch nachts brauchen Kaninchen Platz und das ist gar nicht schwer. Du brauchst einfach nur ein Freilaufgehege was du um den offenen Käfig stellst und schon haben sie auch nachts mehr Platz.als Unterlage kann man auch gut pvc verwenden falls sie sich ganz stubenrein sind.

0
alkimoehrchen 18.10.2012, 11:51
@ZahnspangeZiege

Hallo ich möchte gerne am Samstag eine häsin aus dem tierheim holen und sie mit meinem Kaninchen VG. . Würde dann natürlich alles vorbereiten bkomme ich das Tier dann einfach mit oder muss ich nochmal hin war schon mal dort und hab mich aber noch nicht entschieden. Ist es normal das ein tierheim nicht weiß wie alt die Kaninchen sind müsste das ja wissen wegen der vg.

das ist deine frage da sreht nicht welches Geschlecht dein Kaninchen hat oder wie viel platz es hat.

Außerdem versteh ich nicht warum du gleich so aggro bist.

0

Was möchtest Du wissen?