Bekomme ich das ganze Gehalt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du bekommst dein volles Gehalt. Aber vom ALG2 Satz deiner Mutter wird ein Teil abgezogen, weil du zu der Bedarfsgemeinschaft gehörst und ihr zusammen nicht über eine bestimmte Summe kommen dürft. Ob du dann deiner Mutter etwas abgeben musst oder nicht, musst du dann mit ihr klären.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

abgesehen davon dass ich mir nicht sicher bin, ob du mit 13 Jahren überhaupt schon arbeiten darfst, kann ich dir sagen, dass es dir nichts bringen würde, weil du noch nicht erwerbsfähig bist. Der Freibetrag von 100 Euro und dann noch 20% bekommen nur erwerbsfähige Menschen (ab 15 Jahren). Somit würde es 1 zu1 angerechnet werden.

Wenn du also 300 Euro verdienst, wird deiner Mutter 300 Euro weniger überwiesen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

100 Euro darfst Du voll behalten. Die übrigen 200 Euro werden zu 80% am Geld deiner Mutter angerechnet. Also mußt du deiner Mutter von den 300 Euro 180 Euro abgeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jamie12313
19.09.2016, 16:34

Aber jemand hier meinte gerade ich bekomme das doppelte 600€ weil ich nicht so alt bin.

0

Was möchtest Du wissen?