Bekomme ich Bafög? Staatlich anerkannte Berufsfachschule?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Im Rahmen einer schulischen Ausbildung kannst Du auch Bafög bekommen, wenn Du noch im Elternhaus wohnst.

Maximaler Bafög - Förderbetrag in Deinem Fall (schulische Ausbildung / wohnhaft bei den Eltern) beträgt 231 € im Monat.

Die Schule kostet im Monat ca. 300€

Das wird bei Bafög nicht berücksichtigt & spielt dabei keine Rolle. Deswegen bekommt man nicht mehr Bafög.

Ob & wieviel Bafög Du letztlich bekommen kannst, hängt vom Einkommen Deiner Eltern ab, denn diese sind im Rahmen der Erstausbildung vorrangig für Dich zuständig.Je nach Situation könnte das auch bedeuten, dass Dir kein Bafög zusteht..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dghui
18.07.2017, 13:08

Vielen Dank für deine Antwort. 

Ich habe teilweise gelesen das einem Bafög auch nur dann zusteht wenn die Ausbildung mindestens zwei Jahre dauert. Kennst du dich damit auch aus? 

0

Was möchtest Du wissen?