Bekomme ich Asthmaspray in den Niederlanden rezeptfrei in der Apotheke?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Kannst du deinen arzt zuhause per Telefon erreichen? Der könnte ggf. die Apotheke anrufen und denen grünes Licht geben, dass sie es dir aushändigen. In Deutschland funktioniert sowas meistens. Und eventuell muß das Rezept noch nachgereicht werden.

Alles gute

Also, nur für den Fall, dass sich jemand mal die selbe Frage stellt, wie ich: In der Apotheke erklärte mir die freundliche Apothekerin, dass Asthmaspray auch in den Niederlanden verschreibungspflichtig ist. Hätte ich nun normalerweise bereits ein Asthmaspray benutzt und dieses nur nicht mitgenommen, hätten wir telefonisch ein Rezept von einem ortsstämmigen Hausarzt erbitten können. Dann hätte ich also recht schnell und problemlos ein Spray bekommen. Da ich aber noch nie ein Asthmaspray gebraucht habe gab sie mir die Telefonnummer vom ärztlichen Notdienst. Über diesen kam ich dann zu einem Termin am selben Tag bei einem Hausarzt hier im Ort und über diesen dann ein Rezept. Zurück in der Apotheke erhielt ich dann (endlich) mein Asthmaspray. Es waren alle sehr freundlich zu mir und natürlich hätte ich im akuten Notfall auch schneller ein Asthmaspray bekommen.

Geh doch in Holland in eine Notaufnahme - die können dir ein Rezept ausstellen. Wenn man Asthma hat, dann hat man immer mindestens 2 Sprays dabei

Dürftest du eigtl. bekommen. kann aber sein dass dus selber zahlen musst. Wenn nich müsstest du vllt. wirklich in die Notaufnahme aber hey du bist in Holland ;)

Was möchtest Du wissen?