Bekomme ich als Lebensgefährtin auch Witwenrente?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Witwenrente wird,wie der Name schon sagt, ausschliesslich an die noch lebende Ehefrau ( Witwe des verstorbenen Ehemannes ) gezahlt. Ihr Lebensgefaehrte haette nur die Moeglichkeit gehabt, Sie ueber eine private Lebensversicherung finanziell abzusichern.Wenn dies nicht erfolgt sein sollte, gehen Sie leider leer aus.

Ein kleiner Trost : Da Ihr Lenensgefaehrte schon laenger geschieden war, wird es m.E. auch keine Witwenrente an die geschiedene Ehefrau geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, das definitiv nicht. Geld kriegst du wenn er das im Testament festgelegt hat. Aber man denkt bei einem hoffentlich Geliebten nicht an Geld in Verbindung mit dem Tod!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nighthawk101
08.10.2011, 01:45

Was hat denn ein Testament mit einer Witwenrente zu tun? Auf die plausible Antwort wäre ich gespannt...

0

Nein, man muss schon verheiratet gewesen sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?