Bekomme ich als Azubi einen Kredit über 10.000€?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Was hast Du denn für Sicherheiten? Ein Grundstück vielleicht? Da ließe sich sicher darüber verhandeln, aber ohne... kann ich mir nicht vorstellen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wird schwer werden. Nicht mal Rentner bekommen bei der Sparkasse leicht einen höheren Kredit. Du kannst es ja versuchen, aber die Chance ist gering. Wofür brauchst du das Geld denn? Ich finde, das ist eine blöde Idee, wegen den Zinsen und du kannst ja immer mal in Geldknappheit kommen ( vor allem, wenn du nach der Ausbildung den Kredit noch nicht abbezahlt hast und dann keinen Job findest)

Finde ich sehr riskant, sich in jungen Jahren schon zu verschulden. Mach das lieber, wenn du ordentlich verdienst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt Mittel und Wege einen Kredit zu bekommen, auch als Azubi ! Wofür brauchst du denn 10000 Euro als Azubi wenn ich fragen darf ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Azubi bekommt idR keinen Kredit, da sein Einkommen unter der Pfändungsgrenze liegt und er nur einen befristeten Arbeitsvertrag hat.

Das ist jeder Bank viel zu risikoreich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
  • Ausbildung = befristeter Vertrag
  • Ausbildung zu Ende = erst einmal nix mehr Verdienst
  • nix mehr Verdienst = nix Kredit!

Das Kreditinstitut denkt weiter - Du verstehst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein.

  1. befristeter Vertrag
  2. unter der Pfändungsfreigrenze 
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo :-)

Da du in einem Ausbildungsverhältnis bist, ist deine Kreditwürdigkeit grundsätzlich sehr gering. Hierbei spielt es auch keine Rolle, in welchem Beruf du bist.

Eine Ausnahme gilt bei Beamtenanwärtern; die sind zwar in der Ausbildung, bzw. im Vorbereitungsdienst und diese haben eine recht hohe Kreditwürdigkeit. Eine Freundin ist angehende Polizeibeamtin und nun Beamtenanwärterin und sie hat einen Kredit in Höhe von 15.000 EUR von ihrem Kreditinstitut bekommen.

Es ist in der Regel eine Einzelfallentscheidung. Vereinbare einen Beratungsgespräch mit dem jeweiligen Kreditinstitut.

Viel Erfolg :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es wird schwer, aber dennoch möglich. Frage einer aus deiner Familie, Verwandte oder einen Bekannten der evtl. für dich bei der Bank bürgt. Wenn diese Person ein Haupteinkommen und in einer Festanstellung ist, dann dürfte dies kein Problem sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du einen Bürgen hast der im Rückzahlungverzug für dich einspringt Ja.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?