Bekomme ich alimente auch wenn ich nicht mehr bei meine mutter wohne?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn du volljährig UND noch in der Ausbildung bist, kannst du die Auszahlung an dich direkt verlangen. Aber erst von dem Zeitpunkt an, wenn der Zahlungspflichtige davon Kenntnis erlangt.

Aus der Vergangenheit kannst du nur versuchen, das Geld von deiner Mutter zu bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du nicht mehr bei ihr wohnst, steht es ihr nicht mehr zu!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du meinst dein Vater zahlt Kindesunterhalt an deine Mutter obwohl du ausgezogen bist ?
Dann sag deinem Vater bescheid dass er dir das Geld überweist und gut ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bitchxdbitch
16.07.2016, 09:49

Ich bin aber noch nicht volljährig.

0

Wie alt bist Du denn?

Gehst Du noch zur Schule? Machst Du eine Ausbildung? Was tust Du derzeit? Warum bist Du ausgezogen?

Ohne ein wenig mehr Hintergrund, kann man Deine Frage leider nicht beantworten!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bitchxdbitch
16.07.2016, 09:59

ok da hast du auch recht.

Was ich mache ist eigentlich sehr unintressant. Was wichtig ist, ist das ich 15 Jahre alt bin. Ich bin nicht von selbst ausgezogen, sondern meine Mutter und ich haben schon seit langen streit. Wir haben auch unterstützung von Jugendamt. Meine Sozialarbeiterin hat mich dann in ein Heim gesteckt, aber das ist nicht so das man von denen geld bekommt sondern man muss selbst klar kommen.

0

Was möchtest Du wissen?